17.06.2020 10:10
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Traktor und Anhänger überschlagen sich
Ein heftiger Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag bei Arnegg SG. Ein Anhänger kam ins Schlingern. In der Folgen kippten der Traktor und der Anhänger um. Der Fahrer blieb unverletzt. -> Mit Video

Diese Horrorfahrt dürfte der Lenker nicht so rasch vergessen. Gemäss Polizeiangaben geriet der Sachentransportanhänger gegen 15.20 Uhr aus noch unbekannten Gründen ins Schlingern.

Die Fahrzeugkombination überschlug sich in der Folge. Dabei löste sich der Anhänger vom Traktor, drehte sich entgegen der Fahrrichtung und kam mit den Rädern nach oben zu liegen. Die Zugmaschine kippte nach links und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. 

Der Fahrer hatte grosses Glück. Der 22-Jährige verliess den Traktor unverletzt. Die Komposition wurde aber arg in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden wird auf mehrere 10'000 Franken beziffert.

Die Bergungsarbeiten gestalteten sich schwierig und dauerten mehrere Stunden. Nach der Bergung mussten die Einsatzkräfte die Fahrbahn reinigen, da Betriebsstoffe aus dem Traktor ausgelaufen waren.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE