27.07.2016 17:24
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Traktor und Auto kollidieren
Am Dienstagnachmittag sind in Boltshausen TG ein Auto und Traktor seitlich kollidiert. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei Thurgau war der Traktorfahrer um 16.15 Uhr in Richtung Boltshausen unterwegs. Der 62-Jährige wollte anschliessend nach links in einen Feldweg abbiegen. In diesem Augenblick setzte die Autofahrerin zum Überholmanöver an.

Dabei kam zu einer seitlichen Kollision. Das Auto kippte zur Seite. Beim Unfall wurde die die 20-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE