Mittwoch, 3. März 2021
06.06.2018 18:31
Grosswangen LU

Traktor vollständig ausgebrannt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Am Mittwoch geriet ein Traktor in Grosswangen LU während der Fahrt in Vollbrand. Das landwirtschaftliche Fahrzeug brannte vollständig aus. Durch den Brand wurde ein Bach verschmutzt.

Am Mittwoch gegen 11 Uhr war ein Traktor mit Anhänger auf einer Nebenstrasse in Richtung Grosswangen LU unterwegs. Dabei geriet dieser selbständig in Brand, wie die Luzerner Polizei mitteilt.

Dem Lenker gelang es in der Folge, vom Traktor abzusteigen und den Anhänger abzuhängen. Die Feuerwehr Grosswangen wurde aufgeboten. Trotzdem brannte der Traktor vollständig aus. Die Brandursache konnte bisher nicht geklärt werden.

Weil Öl und Löschwasser in den nahegelegenen Bach gelangten, musste eine Ölsperre errichtet werden. Die Luzerner Polizei, die Feuerwehr Grosswangen und ein Spezialist von Umwelt und Energie des Kantons Luzern standen im Einsatz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE