13.07.2017 12:44
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Appenzell Ausserrhoden
Traktorfahrer bei Unfall verletzt
In Urnäsch AR hat sich am Mittwochabend ein Traktorfahrer einen Selbstunfall verursacht. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Gemäss Angaben der Polizei wollte der 39-Jährige seinen Traktor auf einem Parkplatz abstellen. Er kam dabei über das Parkfeld hinaus. In der Folge stürzte das Fahrzeug die Böschung hinunter und überschlug sich. Der Mann wurde unter dem Traktor eingeklemmt.

Gäste aus einem Restaurant in der Nähe konnten den 39-Jährigen aus seiner misslichen Lage befreien. Am Traktor entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Der Fahrer musste durch die Rettungssanität ins Spital überführt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE