2.07.2018 07:31
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Traktorfahrer knallt in Auto
Am Samstagnachmittag baute bei Sennwald SG ein angetrunkener Traktorfahrer einen Unfall. Er stiess dabei mit zwei Metallpfosten und einem Auto zusammen.

Gemäss Polizeiangaben war der 64-Jährige um 16 Uhr mit seinem Traktor und angekoppelten Anhänger von der Fahrbahn abgekommen. Der Österreicher ist nach eigenen Angaben wegen eines entgegenkommenden Autos erschrocken und ausgewichen.

Die Polizei führte im Anschluss an die Kollision eine Atemalkoholprobe. Diese fiel positiv aus. Dies hatte für den Traktorfahrer Konsequenzen. Der Führerausweis wurde ihm aberkannt, zudem musste er ein Bussen- und Kostendepositum hinterlegen. Der Crash hat für den angesäuselten Fahrer auch ein finanzielles Nachspiel. Der Sachschaden wird auf rund 7000 Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE