29.04.2016 12:12
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Traktorfahrer schwer verletzt
In Degersheim SG hat sich am Donnerstagnachmittag ein gravierender Selbstunfall ereignet. Ein 75-Jähriger kam mit einem Traktor von der Strasse ab. Dabei erlitt der Lenker schwere Verletzungen.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei St. Gallen war der Mann gegen 14.30 Uhr in Richtung Flawil unterwegs. Aus noch  ungeklärten Gründen kam der Traktor rechtsseitig von der Strasse ab und geriet ins angrenzende Wiesland.

Mit dem Hinterreifen prallte das Gefährt in der Folge gegen eine Signalisationstafel – dies mit schlimmen Folgen. Der Traktor kippte und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der 75-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er musste ins Spital geflogen werden. Der Sachschaden am Traktor wird auf 5‘000 Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE