10.12.2018 08:05
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Traktorfahrer stirbt bei Kollision
Ein schlimmer Unfall hat sich am Samstagmittag in Kraichtal bei Karlsruhe (D) ereignet. Ein Traktor wurde von einem Tram erfasst. Für den Lenker endete der Unfall tödlich. Das Führerhaus wurde abgetrennt, der Motor und ein Reifen herausgerissen

Gemäss der Deutschen Presse-Agentur (dpa) wollte der Traktorfahrer einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren. Just in diesem Moment näherte sich ein Tram.

Die Strassenbahn erfasste gemäss Polizeiangaben den Traktor an der Seite. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Traktor auseinandergerissen. Das Führerhaus wurde abgetrennt, der Motor und ein Reifen herausgerissen. Der Fahrer hatte keine Chance. Der 42-Jährige war sofort tot. Weshalb der Mann den Übergang trotz Blinklicht und Signalton überquerte, ist noch unklar. Technische Probleme hat es gemäss der Polizei keine gegeben. 

Die Bahn kam erst 50 Meter nach der Kollision zum Stillstand. Von den 30 Fahrgästen Tram wurden vier leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 300’000 Euro beziffert.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE