23.09.2020 12:30
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Schaffhausen
Unbekannte klauen Weintrauben
Ein dreister Vorfall hat sich in den vergangenen Tagen im Kanton Schaffhausen ereignet. Unbekannte haben bei mehreren Dutzend Weinrebstöcken in Siblingen die erntereifen Trauben abgeschnitten und mitgenommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss Polizeiangaben müssen die Diebe zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen aktiv gewesen sein. Bei mehreren Dutzend Blauburgunder-Weinrebstöcken im Rebhang «Mittleri Iisehaalde» wurden die erntereifen Trauben abgeschnitten und mitgenommen. Die geklauten Trauben haben einen Wert von mehreren hundert Franken.

Um den Diebstahl aufklären zu können, sucht die Polizei Zeigen. Personen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (052 624 24 24) zu melden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE