21.01.2019 12:10
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Luzern
Unfall: Güllefass überschlagen
Am Montagmorgen hat ein Landwirt bei Ballwil LU einen Selbstunfall verursacht. Ein Güllefass hat sich dabei überschlagen. Verletzt wurde niemand.

Gemäss Polizeiangaben war der Landwirt mit Traktor und angekoppelten Güllefass kurz nach 7.30 Uhr in Richtung Ballwil unterwegs, als das Gespann aus noch unbekannten Gründen von Strasse abkam.

Das Güllefass kippte zur Seite. Dabei ist nur wenig Gülle aus dem Fass entwichen. Der Inhalt wurde von einer Spezialfirma abgepumpt. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE