18.01.2016 07:07
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Graubünden
Unfall mit Motorkarren: 20-Jährige stirbt
Eine 20-jährige Mitfahrerin eines Motorkarrens ist am Samstagmittag in Davos GR bei einem Unfall ums Leben gekommen. Das Fahrzeug war trotz Schneeketten auf einer schneebedeckten Alpstrasse ins Schleudern geraten, kippte um und und klemmte die Frau ein.

Ihr Vater, der den Motorkarren lenkte, erlitt leichte Verletzungen und konnte die Rettungskräfte alarmieren. Die ersteintreffende Notärztin konnte aber nur noch den Tod der jungen Frau feststellen.

Die Rettungsmassnahmen gestalteten sich in dem schwer zugänglichen Gelände schwierig, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE