14.09.2018 15:45
Quelle: schweizerbauer.ch - Kapo TG
Thurgau
Unterstand in Wald angezündet
Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag in einem Waldstück in Bürglen einen Holzbeige und einen Unterstand angezündet. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Eine Anwohnerin entdeckte gegen 23.15 Uhr in einem Waldstück in der Nähe der Bädlistrasse ein Feuer und schlug Alarm. Die Feuerwehr Bürglen war rasch vor Ort und konnte eine brennende Holzbeige sowie den Unterstand eines Waldkindergartens bei der Feuerstelle löschen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau muss von Brandstiftung ausgegangen werden, die Ermittlungen laufen. Der Sachschaden ist mehrere tausend Franken gross.

Wer Angaben zur Täterschaft machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Weinfelden unter der Nummer 058 345 25 00 zu melden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE