30.07.2018 15:36
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Graubünden
Untervaz:Menschliches Bein gefunden
In Untervaz nördlich von Chur ist ein einzelnes menschliches Bein gefunden worden. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt.

Roman Rüegg, Sprecher der Bündner Kantonspolizei, bestätigte am Montag einen Bericht des Onlineportals der «Südostschweiz». Der Fund wurde am vorletzten Samstag gemacht. Das Bein sein in Waldesnähe entdeckt worden, sagte Rüegg auf Anfrage. Weiter Informationen gab die Polizei nicht bekannt. Die Ermittlungen liefen, hiess es.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE