24.03.2015 07:10
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Tessin
Waldarbeiter durch Ast schwer verletzt
Ein Waldarbeiter ist beim Abholzen in einem Waldstück im Südtessiner Valle di Muggio schwer verletzt worden. Der 40-jährige Tessiner wurde am Montagnachmittag durch einen herabfallenden Ast am Rücken getroffen.

Aufgrund der Schwere der Verletzungen und der Unwegsamkeit des Geländes musste der Mann mit einem Rega-Helikopter ins Spital nach Lugano gebracht werden. Gemäss einem Communiqué der Tessiner Kantonspolizei vom Montag befindet sich der Mann ausser Lebensgefahr.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE