Freitag, 4. Dezember 2020
22.09.2018 19:00
Schweiz

Warenrückruf:«Crusti Croc» Popcorn

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Der Lieferant Intersnack Switzerland Ltd. macht aktuell einen Rückruf des Produktes «Crusti Croc, Popcorn gesalzen, 100g» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.12.2018.

Im Rahmen von Eigenanalysen konnten erhöhte Werte von Aflatoxinen festgestellt werden. Aflatoxine sind natürlich vorkommende Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen.

Bei einem Verzehr der Produkte über einen kurzen Zeitraum sind gesundheitliche Auswirkungen durch die Aufnahme von Aflatoxinen beim Menschen äusserst selten. Bei einer Aufnahme von Aflatoxinen über einen längeren Zeitraum hinweg sind gesundheitliche Schäden von Leber und Nieren nicht ausgeschlossen. Der Lieferant Intersnack Switzerland Ltd. empfiehlt dringend das genannte Produkt nicht zu konsumieren.

Die «Crusti Croc, Popcorn gesalzen, 100g» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.12.2018 hergestellt von Intersnack Switzerland Ltd. wurden bei Lidl Schweiz verkauft.

Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl Schweiz sofort reagiert und die betroffene Ware bereits aus dem Verkauf genommen.

Lidl Schweiz ruft alle Kunden auf, das betroffene Produkt hergestellt vom Lieferanten Intersnack Switzerland Ltd. nicht zu verzehren und dieses in einer Lidl Filiale zurückzugeben. Selbstverständlich wird der Kaufpreis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Andere bei Lidl Schweiz verkaufte Produkte des Lieferanten Intersnack Switzerland Ltd. sowie weitere Artikel der Marke «Crusti Croc» sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Intersnack Switzerland Ltd. entschuldigt sich bei allen betroffenen Kunden für die verursachten Unannehmlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE