16.04.2019 17:34
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Rückruf
Weichkäse wird zurückgerufen
In Käse des französischen Herstellers Société Fromagère de la Brie wurden Listerien nachgewiesen. Der Weichkäse Brillat Savarin dieses Herstellers wurde von Claude Luisier Affinage importiert und bei Manor AG und Luisier verkauft, wie das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) mitteilte.

Das BLV empfiehlt, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Manor AG habe umgehend die Rücknahme der betroffenen Produkte aus den Verkaufsregalen veranlasst und einen Rückruf vorgenommen, heisst es in der Mitteilung des Bundesamtes vom Dienstag. Zuvor war das BLV über das europäische Schnellwarnsystem RASFF sowie von Manor AG, Claude Luisier Affinage und den zuständigen kantonalen Lebensmittelvollzugstellen darüber informiert worden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE