21.12.2017 10:13
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Weihnachtsmann auf dem Traktor
Not macht erfinderisch: Im Bundesland Brandenburg fehlt es an Schnee. So kann der Weihnachtsmann die Geschenke nicht mit dem Schlitten. So sattelte er kurzerhand auf einen Traktor um.

An Heilig Abend werden die Kinder und Senioren der Dörfer Sternebeck und Harnekop vom Weihnachtmann mit Geschenken wie Spielzeug, Süssigkeiten, Tee und Honig bedacht.

Da es an Schnee fehlt, bleibt der Schlitten in diesem Jahr in der Scheune. Deshalb kommt ein Traktor mit Anhänger zum Einsatz. Ortsvorsteher Dieter Juritz steuert das Fahrzeug mit dem Anhänger voller Geschenke. «Mit dem Schnee wird es ja dieses Jahr wohl wieder nichts», sagt er gegenüber «Berlin Online».

Der Weihnachtsmann bekommt Unterstützung von einem Engel sowie einem Wichtel. Finanziert werden die Geschenke durch Spenden der Einwohner.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE