29.07.2020 18:03
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Klima
Wieso Hitze erst am Abend kommt
Obwohl die Sonne bei uns im Sommer etwa um 13.30 Uhr bereits ihren Höchststand erreicht, werden die Tageshöchstwerte normalerweise erst zwischen 17 und 18.30 Uhr erreicht.

Erst wenn die Sonne so tief steht, dass mehr Wärme abgestrahlt wird als ankommt, sinken die Temperaturen laut SRF Meteo wieder. Dass die höchsten Temperaturen nicht mit dem höchsten Sonnenstand auftreten, sieht man auch im Jahresverlauf. Obwohl die Sonne um den 21. Juni ihren Höchststand erreicht, werden die höchsten Temperaturen erst im Juli oder August erreicht.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE