10.06.2014 10:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Detailhandel
Zwiespältige April-Bilanz für Detailhandel
Bei den Schweizer Detailhändlern fällt die Verkaufsbilanz für April zwiespältig aus: Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die um Preis- und Kalendereffekte bereinigten Umsätze um 0,4 Prozent. Nominal sanken sie jedoch um 0,6 Prozent.

Gegenüber März sanken die saisonbereinigten Detailhandelsumsätze real sogar um 0,9 Prozent und nominal um 1,3 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Dienstag mitteilte.

Dies lässt auf eine gewisse Schwäche des Privatkonsums schliessen. Allerdings ist der vergangene April von den späten Ostertagen geprägt, was einen Vergleich erschwert.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE