Dienstag, 29. November 2022
26.08.2022 06:00
Blog

«Bauer, ledig, sucht»: Vom Playboy bis zum Hansdampf

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: Cornelia Fässler

Am Donnerstagabend hiess es wieder «Bauer, ledig, sucht» auf dem Fernsehsender 3+. Unsere Bloggerin Cornelia Fässler kommt aus Willerzell SZ, ist gern auf dem Land und berichtet nun regelmässig von den Geschehnissen der 18. Staffel.

Es hat bereits gefunkt

Die Wege Gottes sind unergründlich. Was beim 44-jährigen Hansueli aus Appenzell und der acht Jahre jüngeren Jannine aus dem Glarnerland gleich in der ersten Folge passiert, lässt die Zuschauerherzen höher (mit)schlagen. Nach der Trennung von der Mutter seiner drei Kinder vor drei Jahren benötigte Hansueli viel Zeit und unzählige Taschentücher. Ähnlich erging es Jannine. Bei Donnergrollen im Himmel und mit Schmetterlingsflug im Bauch trafen die Zwei zusammen.

Es funkte bereits auf dem Heimweg auf dem perfekt geschmückten Hoflader zwischen den beiden mächtig.  Nach dem Hofrundgang, einigen Herzensfragen und magischen Momenten des sich näher Kommens sitze ich nun da und bin freudig gespannt auf den weiteren Verlauf der Geschichte der beiden.

Herzliche Rivalinnen

Playboy-Pirmin, Flowerpower-Pirmin oder nun doch einfach Pirmin? Mit seiner grossen Liebe zu Amerika (und den imponierenden Longhorn-Rindern) trifft er den Nerv vieler Frauen. Als dann Patrizia (25) aus Zürich und Andrea (26) aus Freiburg per Pickup und mit Blumenstrauss abgeholt werden, fällt mir ein Stein vom Herzen. Der Umgang zwischen den eigentlichen Rivalinnen ist herzlich. Während Patrizia sofort das Gespräch mit Pirmin, hält sich Andrea schwärmerisch zurück. Obwohl Patrizia das Bullriding-Duell mit stattlichen 37 Sekunden für sich entscheidet, hat es die ruhige Andrea in die Kränze geschafft.

Hansdampf in allen Gassen

Hansdampf in allen Gassen, es gibt keine passendere Bezeichnung für diesen lebhaften und bodenständigen 67-jährigen Appenzeller. Sein bewegtes Leben bringt bereits 6 Kinder von 2 Ehefrauen mit sich.

Auch Hans konnte sich nicht im Vorfeld für eine Frau entscheiden. Deshalb tauchten Vera (63) mit ihren zwei Hunden und Pia (62) auf, beide aus Deutschland. Beide Ladys waren hin und weg, als Hans mit dem Seitenwagen angefahren kam. Doch auf dem Rückweg entschieden sich beide nach einem Malheur, den Weg sicheren zu Fuss zurückzulegen. Der „heisse Stuhl“ seiner Töchter sollte die Entscheidung erleichtern, leider Fehlanzeige. So beschloss er sich nochmals eine Nacht darüber zu schlafen.

Besuch aus fremden Ländern

«Kein Gramm normal» beschreibt sich der 50-jährige Karl aus dem Kanton Bern gleich selbst. Grosse Ansprüche an seine Traumfrau hat er nicht. Die hätte er aber besser gehabt. Denn so kommt es, dass der Pferdehofbesitzer beim Empfang seiner zwei potenziellen Hofdamen ins Stutzen kommt. Mit pinkem Koffer, rotem Ballkleid und mächtig Schminke im Gesicht steht nun Brigitte (51) aus Deutschland neben der blonden Olga (40) aus Andalusien (Spanien) bereit für den Hofbesuch.

Auf dem Hof dürfen die zwei Konkurrentinnen zum Pferde-Such-Duell antreten und zur Freude von Karl gelingt es Olga mit Bravour, das gesuchte Pferd richtig (!) gehalftert zu ihm zu bringen. Nun freut sich Karl, in der Hofwoche noch mehr über Olgas Hengst – und hoffentlich auch sie beide übereinander – erfahren zu dürfen.

Hoffnung für den schüchternen Roman
Der schüchterne Roman aus dem Untertoggenburg (SG) hat nach seiner ersten grossen Liebe kein weiteres Liebesglück erfahren dürfen. Seine zukünftige Frau soll ihn mitziehen und aus den Reserven locken. Ob das Jasmin (30) aus Offenburg (Deutschland) gelingen wird? Seine Bemühungen sind jedenfalls erwähnenswert. So näht er ein Herzhalsband für die Ziegen, mit dem er seine Hofdame abholt.

Dass Roman ein Gentleman ist, lässt sich nicht abstreiten. Da ist nicht nur das hübsch gemachte Gästebett, sondern auch seine positive, einfühlende Art Jasmin gegenüber, als sie von ihren Putzzwängen erzählt.
Und bei den Kühen tauten sie schliesslich beide etwas auf.

Mehr zum Thema
Vermischtes

Marc ziert das Titelblatt des Bauernkalenders 2023.CalendariaDominic (34) aus dem Kanton Aargau hat die landwirtschaftliche Verknüpfung mit dem Hof seiner Grosseltern, wo er immer fleissig geholfen hat. Seine Passion sind…

Vermischtes

Denise hat viele Rückmeldungen auf ihr Bild erhalten.Calendaria schweizerbauer.ch stellt die Models des Bauernkalenders in ihrem Alltag vor und beleuchtet ihre Verbindung zur Landwirtschaft. Denise ziert das Kalenderblatt des Monats…

Vermischtes

Noemi wollte mit der Teilnahme beim Bauernkalender ein Statement setzen. - Calendaria schweizerbauer.ch stellt die Models des Bauernkalenders in ihrem Alltag vor und beleuchtet ihre Verbindung zur Landwirtschaft. Noemi ziert…

Vermischtes

Roger aus dem Kanton Bern hat die Teilnahme am Bauernkalender Spass gemacht. - CalendariaDie Landwirtschaft ist die grosse Leidenschaft von Roger. - zvg schweizerbauer.ch stellt die Models des Bauernkalenders in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE