Montag, 6. Dezember 2021
22.10.2021 06:01
Blog

«Bauer, ledig, sucht»: Erste Umarmung und abgebrochene Hofwoche

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mhe

Am Donnerstagabend hiess es wieder «Bauer, ledig, sucht…» auf dem TV-Sender 3+. Landwirtin Monika Helfer aus Courlevon FR kommentierte auch in Staffel 17 die Sendung jeweils nach der Ausstrahlung in ihrem Blog.

Bei Catrine und Dänu hängt der Haussegen schief. Sie streiten die ganze Nacht. Lieder ohne Kameras, darum muss am nächsten Tag die Aussprache gefilmt werden. Beide sitzen auf der Bank und wollen über ihre Gefühle sprechen. Doch Dänu ist so genervt über die Situation, dass er das Gespräch abbricht und ihr ein schönes Leben wünscht. Er will nicht mit einer Frau durchs Leben gehen, die nur immer an sich denkt. Wenn es nicht passt, ist es besser, sie gehen wieder getrennte Wege.

Hoffest

Simu organisiert ein Hoffest. Seinen Rugby-Kollegen, aber auch Célines Schwester sind eingeladen. Die Stimmung ist gut. Zusammen spielen sie sogar Rugby, doch dann verletzt sich Céline. Simu ist sofort besorgt, ob es seiner Hofdame auch gut gehe. Beim Gespräch mit der Schwester kommt heraus, dass Céline und Simu nur Kollegen sind. Die beiden sind sich einig, dass sie viel Zeit benötigen, um ihre Gefühle richtig ordnen zu können.

Kühle Prinzessin

Gabriel erwartet heute seine Deutsche Hofdame. Jessica ist 28 und Immobilien-Verkäuferin. Sie ist ein Pferdefan. Der Jungbauer hat alles bis ins kleinste Detail geplant. Mit einer Drohne und lockt er die hübsche Hofdame bis zur geschmückten Pferdekutsche. Die Begrüssung ist jedoch alles andere als liebevoll. Jessica wirkt richtig kühl. Auch während der Kutschfahrt und dem anschliessenden Picknick bleibt es so. Egal was der Jungbauer macht, die Prinzessin reagierte immer genervt über die Situation. Ich glaube nicht, dass die zwei zusammenpassen.

Erste Umarmung

Lukas will Nathalie einen Wunsch erfühlen. Sie möchte gern Milch selbst verarbeiten und darum stellen sie gemeinsam Jogurt her. Aber nicht nur Sie bekommt eine Überraschung, auch er geht nicht mit leeren Händen aus. Nathalie ist eine leidenschaftliche Reiterin. Als sie ihm erzählt, dass einmal bei ihr ein Pferd gestorben ist, umarmte Lukas sie. Sie geniesst diese Nähe sichtlich.

Gemeinsam reiten sie durch die wunderschöne Landschaft. Nathalie würde gerne ein eigenes Pferd haben und fragt ihn, ob er auch Platz hätte. Ja sicher, irgendwo habe es sicher Platz für zwei Pferde. Denn Lukas kommt auf den Geschmack und möchte ebenfalls das Reiten zum Hobby machen.

Wellness-Wochenende

Bruno und Karin sind immer noch sehr verliebt, gemeinsam verbringen sie ein Wellness-Wochenende. Wenn man den Zweien zuschaut, habe ich definitiv ein gutes Gefühl. Sie lieben sich, das merkt und sieht man sofort.

Mehr zum Thema
Vermischtes

Vater und Sohn suchen nach dem Liebesglück- Werden Stefan und Nicolas fündig? - 3+ Die 17. Staffel  «Bauer, ledig, sucht…» ist auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem…

Vermischtes

Monika Helfer bloggt zu «Bauer, ledig, sucht…». Ihre Lieblingskatze heisst Grizzly. - Samuel Krähenbühl Monika Helfer bloggt zu «Bauer, ledig, sucht…». Kälber mag sie über alles. – Samuel KrähenbühlAm Donnerstagabend…

Vermischtes

Adrian und Steffi Haggenmacher mit ihrer Tochter. Beide fanden über die Sendung «Bauer, ledig, sucht …» zunächst kein Gegenüber. Doch dann knisterte es abseits der Kameras. - 3+ Die 17.…

Vermischtes

Monika Helfer bloggt zu «Bauer, ledig, sucht…». Kälber mag sie über alles. - Samuel Krähenbühl Am Donnerstagabend hiess es wieder «Bauer, ledig, sucht…» auf dem TV-Sender 3+. Landwirtin Monika Helfer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE