Freitag, 7. Oktober 2022
22.09.2022 17:00
TV

«Bauer, ledig, sucht»: Es wird dramatisch

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

Die 18. Staffel  «Bauer, ledig, sucht…» ist wieder auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem Abenteuer ihres Lebens. Heute Abend ab 20.15 Uhr zeigt der TV-Sender 3+ die 5. Folge.

Tränen, Geständnisse und ein Sturz – es wird dramatisch.

Bei Bauer Pirmin (LU) und der sensiblen Andrea ist die Stimmung angespannt. Sie fühlt sich von ihm unter Druck gesetzt. Nach einem Sturz auf dem Downhill-Bike fliessen bei ihr die Tränen. Sie will nur noch nach Hause. Wie wird sie sich entscheiden?

Die Eltern von Karl geben Olga Beziehungstipps. Ob das eine gute Idee ist?
3+

Gut ist die Stimmung dagegen bei Bauer Karl (BE). Seine Eltern sind zu Besuch. Bald schon gibt sein Vater Hofdame Olga Beziehungsratschläge. Wie das bei ihr ankommt?

Wie sie bei ihm ankommt, will Jasmin von Bauer Roman (SG) wissen. Und wann er das letzte Mal eine Frau geküsst hat. Ob ihr seine Antworten gefallen?

Offensichtlich ist, dass Hansueli (AR) seiner Jannine gefällt: In der Sauna bewundert sie seinen Körper – und er ihre Tattoos. Liebe liegt in der Luft. Nicht so bei Hans (AI) und Pia. Die beiden schenken sich reinen Wein ein und fällen eine Entscheidung.

Auf die Liebe hoffen zwei Neuzugänge: der 29-jährige Ramon (AI) und der 33-jährige Markus (BE). Er stösst Moderator Marco gleich vor den Kopf. Was hat er getan?

Der 29-jährige Ramon (r.) betreibt einen Mutterkuhbetrieb mit Aufzucht. Er hat von Marco Fritsche die Liebesbriefe der potentiellen Hofdamen  erhalten.
3+
Mehr zum Thema
Vermischtes

Am Steuer fokussiert bleiben, den Blick auf die Strasse richten und an einem sicheren Ort anhalten, um zu telefonieren oder um zu essen – das ist für die Verkehrssicherheit unerlässlich.…

Vermischtes

Die Mietpreise bei den Wohnungen entwickelten sich regional unterschiedlich. - Willi Wenger Trotz steigender Leitzinsen müssen Käufer für den Kauf eines Eigenheims tiefer in die Tasche greifen. Im September sind…

Vermischtes

Der auf den Namen «Gent Waste Brick» getaufte Ziegel wird nicht wie üblich in einem Ofen gebrannt, sondern gepresst und anschliessend an der frischen Luft getrocknet - Design Museum Müll…

Vermischtes

In den kommenden Tagen wird es sonnig und angenehm warm. - Regina Degen-Ballmer Der Altweibersommer bestimmt seit Montag das Wettergeschehen in der Schweiz. Im Tessin registrierte Biasca mit 25,5 Grad…

2 Responses

  1. Andrea war an diesem Morgen nicht gut drauf wieso auch immer. Unter Druck steht sie sicherlich nicht. Wenn man Angst hat vor etwas kann man ja reden und es bleiben lassen. Der Sturz mit dem Velo war sicher nicht gut. Der Bauer sollte die Sache ein wenig stielfoller angehen. Andrea, du bist so lieb und ich mag dich sehr, gib bitte nicht auf. Viele liebe Grüsse Hansueli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE