12.07.2018 16:16
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
TV
«Bauer, ledig, sucht...»: Heute gehts los
Die 14. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...» ist nun auf Sendung. Die Bäuerinnen und Bauern stehen vor dem Abenteuer ihres Lebens. Heute Abend ab 20.15 Uhr zeigt der TV-Sender 3+ die 1. Folge der 14. Staffel.

Die stolze Liebesbilanz aus 10 Jahre Bauer, ledig, sucht…: 11 Verlobungen, 17 Ehen und 23 Babys. Und auch in der neuen Staffel dreht sich wieder alles um die Liebe: Im idyllischen Freilichtmuseum Ballenberg liegt Liebe in der Luft. Eine Bäuerin und 9 ledige Bauern sind bereit für ihr Liebesabenteuer. Und auch dieses Jahr hilft der Moderator Marco Fritsche zusammen mit Christa Rigozzi Single-Bauern das passende Gegenüber zu finden. 

Einer der Liebe-Suchenden ist der 80-jährige Bauer Martin aus Nidwalden. Der leidenschaftliche Jäger hofft eine liebe Frau an seiner Seite zu finden, mit der er gute Gespräche führen kann. Bauer und Gemeindepräsident Andreas (BL) geniesst als Politiker in seiner Heimatsgemeinde grosse Aufmerksamkeit. Heute hat der 52-Jährige aber nur Augen für seine eingeladenen Damen. 

Auch Cowboy Mendi (41) aus Graubünden wünscht sich, seine Traumfrau an der Stubete kennen zu lernen. Er sucht eine Frau mit «Pfupf», die mit dem turbulenten Leben auf der Ranch zurechtkommt. Pia (49), die erste Bäuerin der Staffel, war lange eine Einzelkämpferin, doch nun ist es Zeit für einen Mann an der Seite der Powerfrau aus Bern. Ob sie heute den Richtigen finden wird? 

Für den aufgestellten Georg (60) aus Graubünden ist klar, die schönsten Damen sind die, die er heute an die Stubete eingeladen hat. Die Qual der Wahl hat Thurgauer Bauer Simon (36), denn er hat gleich drei Damen zur Stubete eingeladen. Auch Stephan (28, TG), Michael (28, BE) und Bruno (55, BE) erhoffen sich vom heutigen Tag, die richtige Hofdame zu finden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE