5.07.2019 19:20
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
TV
«Partnerin muss tierliebend sein»
Am 11. Juli 2019 startet die 15. Staffel von «Bauer, ledig sucht». An der Stubete nehmen 8 Bauern und 16 Hofdamen zu. Wir stellen Euch die Kandidaten in Interviews vor. Den Beginn macht der Berner Adrian.

Adrian bewirtschaftet in der Region Thun einen kleinen Hof mit rund 2,5 Hektaren Land. Er hält Schafe und Ziegen und besitzt rund 6 Hektaren Wald. Der 36-Jährige arbeitet mit einem 90 Prozent-Pensum ausserhalb des Hofs.

Die Schafe sind hält er für die Fleischproduktion, die Ziegen hingegen melkt der 36-Jährige. Die Milch vertränkt er derzeit den Gitzi. Sein Ziel ist, den Betrieb zu vergrössern. «Doch das mit dem Land ist nicht so einfach», sagt er zu schweizerbauer.ch. Sollte sich sein Traum mit einer Betriebsvergrösserung erfüllen, möchte er die Ziegenmilch in Produkte veredeln und diese in der Region absetzen.

Seine 2,5 Hektaren liegen vor allem im steilen Gebiet. «Deshalb ist alles Grünland», fährt Adrian fort. «Das Arbeiten mit den Tieren und in der Natur ist das Schöne am Beruf Landwirt», sagt der 36-Jährige. Er führt den Betrieb in der 3. Generation. Der Hof liegt sehr idyllisch, aber ein wenig abgelegen.


Seine zukünftige Partnerin sollte tierliebend. «Das ist das A und O. Jedes Tier hat einen eigenen Namen», hält Adrian fest. Er ist seit rund drei Jahren Single. Angemeldet wurde der 36-Jährige von Bekannten angemeldet. Seine Kollegen unterstützen die Teilnahme bei der Kuppel-Show. Und die Eltern? «Die sagen, ich müsse das selber wissen», hält er fest.

Der ehemalige professionelle Armdrücker hat zwei Hofdamen an die Stubete eingeladen. Eine davon ist die Bernerin Cornelia. Die 36-Jährige zählt das Wandern, Schwimmen und mit Freunden unterwegs sein zu ihren Hobbys. Die Reinigungskraft aus Bern hat bereits eine 11-jährige Tochter. Die zweite Hofdame, die Thurgauerin Nadine, ist Spirit- und Life-Coach für Mensch und Tier. Ob die 34-jährige Tierliebhaberin mit ihren Künsten auch bei Adrian punkten kann, beweist sie an der Stubete. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE