22.05.2014 13:43
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bauernkalender 2015
Bauernkalender 2015: Das sind die Stars
Die Stimmen sind ausgezählt und die Models der 11. Girls-Edition des Bauernkalenders und der 7. Boys-Edition stehen fest. Beim Girls-Kalender werden nur Schweizerinnen abgebildet, die Boys-Ausgabe wartet mit einem deutlich höheren Anteil Schweizer auf.

Zahlreich erschienen Bäuerinnen und Bauern zum Casting für den Bauernkalender 2015 am 9. Mai auf der Jucker Farm im zürcherischen Seegräben. Die Jury, die dieses Jahr nur aus Frauen bestand, hatte die Qual der Wahl. Nur Bauerntöchter und -söhne oder aktive Bäuerinnen und Landwirte waren zum Casting eingeladen. „Sie sangen, tanzten oder spielten Musik, brachten selbst gebackenes Brot, Wein, Wurst und Schnaps, um die Jury zu bestechen“, schreibt der Herausgeber am Donnerstag in einer Mitteilung. Eine Kandidatin erschien beispielsweise mit einem Pferd, eine andere versuchte mit ihrem Schwyzerörgeli die Jury zu überzeugen.

Auch Jury-Mitglied Linda Fäh, Sängerin und Ex-Miss-Schweiz, zeigte sich beeindruckt: „Einige Modells weisen Modell- und Showbusiness-Qualität auf“. Nebst Fäh sassen die „Schweizer Bauer“-Redaktorin Pamela Fehrenbach, die amtierenden Miss-Zürich Marina Ettlin (21) sowie Schlagersängerin Nadine Eichenberger (22) im Entscheidungsgremium). Durch das Casting führte Moderatorin Karin Lanz (37).

In der Boysausgabe wird erstmals ein Ex-Mister-Schweiz zu sehen sein. Renzo Blumenthal stellt sich als Kandidat zur Verfügung statt wie üblich als Jury-Mitglied. Der Biobauer wusste zu überzeugen und fand Unterschlupf im Kalender. Während die Ausgabe 2014 sechs griechische Models enthält, geht die Ausgabe 2015 zurück zum Ursprung: 9 Models kommen aus der Schweiz und sind mit dem Landleben verbunden. „Gastrecht wird lediglich einem deutschen und einem Österreicher gewährt“, wird im Communiqué betont.

Produziert wird die neue Ausgabe von Ellin Anderegg. Als „Shootinglocation“ wurde das glarnerische Elm auserkoren. Bereits jetzt kann die Ausgabe 2015 auf www.bauernkalender.ch bestellt werden. Und für all jene, die das das Casting in diesem Jahr verpasst haben: Für die Ausgabe 2016 kann man sich bereits anmelden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE