23.12.2018 16:40
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bild der Woche
Sieg: Guetzli-Besuch bei Eier-Kunden
Zum Thema Weihnachtsguetzli suchten wir in der vergangenen Woche Bilder für unseren Wettbewerb. Zum Siegerbild wurde die Aufnahme von Jolanda Küng aus Beinwil Freiamt AG gewählt, herzlichen Glückwunsch! Viel Vergnügen beim Durchklicken der glustigen Bildergalerie.

Schweizer Butter, Mehl, Zucker, Eier, Schoggi, Konfi und vieles mehr werden in der Vorweihnachtszeit zu leckeren Weihnachtsguetzli verarbeitet.  Beim Herstellen und Naschen der guten Teige angefangen, werden später unterschiedliche Förmchen ausgestochen und geformt, ehe diese auf einem Backblech liegend in den Ofen geschoben werden und sich ein herrlicher Duft in der ganzen Wohnung verbreitet. So schmeckt der Dezember!

In vielen Haushalten ist die Adventszeit ohne die feinen und schönen Kekse undenkbar. Und deshalb haben wir so kurz vor den Festtagen Aufnahmen von Weihnachtsguetzli für unseren Bildwettbewerb gesucht. Dabei hätten alle Aufnahmen als Gewinner aus dem Rennen gehen können. Lecker und schön sehen die Guetzli unserer Leser aus. Und beim Anblick jeder einzelnen Aufnahme läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Letztendlich überzeugten die liebevollen Zeilen von Jolanda Küng aus Beinwil Freiamt AG und verhalfen ihr zum Sieg.  Sage und schreibe 23 Sorten Guetzli hat sie bereits vor dem 1. Advent fertiggestellt. Dies aus gutem Grund. Denn die Adventszeit nutzt Jolanda Küng, um vielen Leuten mit ihrem feinen Mitbringsel einen Besuch abzustatten. So geht sie in Altersheime, besucht ihre Kunden, die jahrein jahraus bei ihr Eier kaufen, beschenkt damit einen  Verein und verwöhnt ihre Familie mit den Leckereien. Herzlichen Glückwunsch für so viel Engagement! 

Bilder aus der Festtagsstube gesucht

Die Weihnachtstage stehen kurz bevor. Für unseren Bildwettbewerb suchen wir Aufnahmen von eurer Festtags-Stube. Sei es vom geschmückten Christbaum, von den Päckli oder dem feinen Festtags-Menü. 

Das Siegerbild wird mit einem  Victorinox-Sackmesser des «Schweizer Bauer» belohnt und erscheint am 29. Dezember auf der Digitalseite und auf unserer Facebook-Seite. Alle Fotos werden in einer Galerie auf schweizerbauer.ch zu sehen sein. 

Bild in hoher Auflösung und im Querformat bis Mittwoch, 26. Dezember, an bild@schweizerbauer.ch oder über Facebook senden. Name, vollständige Adresse und Bildbeschrieb angeben.

Die Leserbilder dürfen ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung auch in veränderter Form (insbesondere elektronische Bildverarbeitung) publizistisch zur Illustration und zu Werbezwecken verwendet werden. Der Fotograf bzw. die Fotografin überträgt gleichzeitig alle Nutzungsrechte einschliesslich Nachdruck und Weitergabe an dem aufgrund dieser Vereinbarung zustande gekommenen Bildmaterial ohne zeitliche Beschränkung. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE