22.10.2017 13:42
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bild der Woche
Siegerbild: auch Junge mögen "old"
Für das aktuelle «Bild der Woche» haben wir Bauern gesucht, welche Oldtimer-Traktore ihr Eigen nennen können. Viele Fotos mit besonders tollen Geschichten haben uns erreicht. Klickt Euch durch die "alte" Bildergalerie mit vielen interessanten Sätzen.

Zahlreiche Einsendungen sind bei uns eingegangen. Es scheint, als wäre die Leidenschaft für die Oldtimer eine ganz besondere. Zum Siegerbild wurde die Aufnahme des erst 16-jährigen Jérôme Männdli aus Flurlingen ZH gewählt. Vor drei Jahren konnte er sich mit dem Kauf eines Rapid-S-Special-Einachsers einen grossen Traum erfüllen. Er restaurierte das  Fahrzeug gemeinsam mit seinem Vater. Seither haben Jérôme Männdli und sein Einachser  mit Ausfahrten 500 gemeinsame Betriebsstunden gemacht.

Weiter haben wir tolle Bilder von Hugo Hofstetter aus Oensingen SO erhalten. Stolz ist er mit seinen drei Söhnen im Besitz einer umfangreichen Sammlung von 50 Oldtimer-Einachsern und Traktoren. «Dahinter steckt sehr viel Arbeit und Leidenschaft», schrieb Hofstetter zu seiner Einsendung. In Allmendingen BE ist der Hürlimann D115 mit Jahrgang 1974 täglich bei Rudolf Bigler in Gebrauch. Sein Nachbar Heiko Dittjen hat vom alten Traktor eine stimmungsvolle Aufnahme gemacht.

Wir bedanken uns herzlich für alle Einsendungen.

Das nächste "Bild der Woche" suchen wir zum Thema: Hofhund. Wir freuen uns auf viele weitere Fotos von Euch.

Das Siegerbild wird mit einem Sackmesser des «Schweizer Bauer» belohnt und erscheint am 28.Oktober 2017 in der Samstagsausgabe auf der Digitalseite  und auf unserer Facebook-Seite. Alle Fotos werden in einer Galerie auf schweizerbauer.ch zu sehen sein.

Bild in hoher Auflösung und Querformat bis Mittwoch, 25. Oktober, an bild@schweizerbauer.ch oder über Facebook senden. Namen und vollständige Adresse angeben.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE