Freitag, 20. Mai 2022
23.01.2022 12:00
Bild der Woche

Sonne bringt Eiszapfen zum Leuchten

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: wyr

In dieser Woche haben wir Aufnahmen von faszinierenden Eiszapfen für unser «Bild der Woche» gesucht.  Das Foto von Benjamin Anderegg aus Oberwil im Simmental BE wurde zum Siegerbild erkoren, herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen Euch viel Vergnügen beim Durchklicken der zweiten von drei Bildergalerien.

Wenn Wasser bei Temperaturen unter null Grad an einer Oberfläche abtropft, beginnt die Entstehung von Eiszapfen. Erstaunlich ist, dass diese so ungleichmässig wachsen. So sind sie immer viel länger als sie breit sind. Sie sind unterschiedlich lang, wachsen meist nicht gerade und haben Ringe im Abstand von etwa einem Zentimeter.

Sieg geht ins Simmental

Eine wundervolle Laune der Natur — ein wunderschönes Fotosujet. Weil man derzeit an vielen Orten schöne Eiszapfen bewundern kann, haben wir für unseren Bildwettbewerb Fotos von eben solchen gesucht. Es hat uns sehr gefreut, 49 Aufnahmen abzuspeichern und genüsslich anzuschauen. Dabei waren einige Kandidaten, welche den Sieg hätten erlangen können.

Dann aber fiel die Entscheidung auf die Einsendung von Benjamin Anderegg aus Oberwil im Simmental BE. Seinem Foto fügte er kurz und knapp «Blick aus der Stube» an. Wir gönnen Benjamin Anderegg diese tolle Aussicht und natürlich auch den Sieg. Herzlichen Glückwunsch!

Neues Thema, neue Chance

Diese Woche hat es wieder geschneit. Traktoren und Landmaschinen wirken in verschneiter Landschaft ganz besonders. Sei es während der so wichtigen Schneeräumung, bei Holzarbeiten oder sonstigen Einsätzen in der weissen Pracht. Für die nächste Ausgabe unseres Bildwettbewerbs suchen wir also Fotos von Landmaschinen im Schnee.

Das Siegerbild wird mit einem multifunktionalen «Schweizer Bauer»-Sackmesser von Victorinox belohnt und erscheint am 29. Januar auf der Digitalseite und auf der Facebook-Seite. Eine Auswahl von 20 Bildern wird auf schweizerbauer.ch zu sehen sein. 

Bild in hoher Auflösung und Querformat bis Mittwoch, 26. Januar an bild@schweizerbauer.ch, über das unten stehende Upload-Formular oder über Facebook senden. Bitte Namen, Name, vollständige Adresse sowie einen Bildbeschrieb angeben.

Bild der Woche: Landmaschinen im Schnee

  • Ziehe Dateien hier her oder
Mehr zum Thema
Vermischtes

Einige Anwohner von Weiden fühlen sich durch die Glocken gestört. - Urs Steudler In Berikon AG gilt die Nachtruhe ab 22 Uhr seit vergangenem Jahr auch für Kuhglocken. Die «IG…

Vermischtes

Besonders arme Länder produzieren eine hohe Luftverschmutzung, wodurch laut einer Studie viele Menschen verfrüht sterben. - arndw Umweltverschmutzung ist einer Studie zufolge für weltweit jeden sechsten vorzeitigen Todesfall verantwortlich. Im…

Vermischtes

Unter einer Tropennacht versteht man in der deutschsprachigen Meteorologie eine Nacht, in der die niedrigste Lufttemperatur zwischen 18 und 06 Uhr UTC nicht unter 20 °C fällt. - Peter Dargatz…

Vermischtes

Im September wird in Bern der beste Lernende aus dem Beruf Landwirt gekürt, - Julia Spahr Vom 7. bis 11. September 2022 finden in Bern die Berufsmeisterschaften statt. Mit dabei sind…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE