17.06.2018 10:49
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bild der Woche
Weitere herzige Rehkitz-Bilder
Für unseren aktuellen Bildwettbewerb haben wir Aufnahmen zum Thema gerettete Rehkitze gesucht. Viele herzige und schöne Fotos sind bei uns eingetroffen. Zum Siegerbild wurde die Aufnahme von Alfred Pfister aus Oberthal BE erkoren. Diese befindet sich in der ersten Bildstrecke. Hier steht die zweite von zwei Bildergalerien zum Durchklicken bereit.

Rehkitze fühlen sich in hohem Gras  geschützt. Meist verstecken sie sich deshalb in den ersten zwei bis drei Wochen ihres Lebens. Werden sie entdeckt, verfallen sie in eine Starre. Erst ab der dritten Lebenswoche versuchen sie sich durch Flucht in Sicherheit zu bringen. Weil die kleinen Bambis  durch ihr Fleckenfell gut getarnt sind, ist es schwierig, sie zu sehen und zu retten. Gelingt dies, ist ein herziger Anblick garantiert. 

Bilder von Kinidern auf dem Hof gesucht

Als Kind auf einem Bauernhof aufzuwachsen, ist ein Privileg. Der Umgang mit Tieren und mit der Natur ist in jungen Jahren prägend. So manche Mädchen und Buben sind mit Leidenschaft dabei und helfen gerne mit. Aus diesem Grund suchen wir unser nächstes Bild der Woche zum Thema «Kinder auf dem Hof».

Das Siegerbild wird mit einem  Victorinox-Sackmesser des «Schweizer Bauer» belohnt und erscheint am 23. Juni  auf der Digitalseite und auf unserer Facebook-Seite. Alle Fotos werden in einer Galerie auf schweizerbauer.ch zu sehen sein.

Bild in hoher Auflösung und im Querformat bis Mittwoch, 20. Juni, an bild@schweizerbauer.ch oder über Facebook senden. Name und vollständige Adresse angeben.

 

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE