29.09.2019 20:50
Quelle: schweizerbauer.ch - ats
Bild der Woche
Weiterer Alpsommer ist vorbei
Für unseren aktuellen Bildwettbewerb haben wir Aufnahmen von Alpabzügen gesucht. Viele tolle Bilder sind bei uns eingetroffen. Mit einer Aufnahme des Alpabzuges in St.Stephan BE hat Patrick Aegerter aus Matten BE den Wettbwerb gewonnen. Hier die zweite der beiden Bildergalerien.

Der Sommer neigt sich nun definitiv dem Ende zu, die Tage werden kürzer, und am Abend ist es schnell dunkel. In höheren Lagen fällt schon der erste Schnee, und es ist Zeit, den Alpsommer zu verabschieden. Die Bilanz zum Alpsommer fällt mehrheitlich positiv aus: genug Gras und guter Käse. Von viel und gutem Alpkäse spricht Erich von Siebenthal, Präsident des Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verbandes: «Wie man hört, ist der Käse gut gelungen – wir hoffen, dass die Konsumenten unsere Alpprodukte auch nachfragen.»

Es sei ein guter Alpsommer gewesen, bilanziert von Siebenthal, in den meisten Regionen habe es viel und gutes Gras und auch genug Wasser gegeben. «Da ist man dankbar. Ich möchte den Älplern danke sagen für ihre wertvolle Arbeit.» Nun ziehen die Älpler wieder ins Tal.

Die meisten Sennen sind mit ihren Familien und Tieren schon vor ein paar Tagen/Wochen runtergezogen, und für die Letzten steht der Alpabzug bald bevor. Für unser Bild der Woche haben wir die schönsten Aufnahmen zu den Alpabzügen gesucht. Mit einer Aufnahme des Alpabzuges in St.Stephan BE hat  Patrick Aegerter aus Matten BE den Wettbwerb gewonnen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE