24.02.2019 14:52
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bild der Woche
Wunderland-Fotos anschauen
Winterwunderland lautete das Thema des Bildwettbewerbs der vergangenen Woche. Zum Siegerbild wurde die Aufnahme von Aline Gysel aus Wilchingen SH gewählt, herzlichen Glückwunsch! Viel Vergnügen beim Durchklicken weiterer Leserbilder.

Verschneite Tannenbäume, Wiesen und Berge, dazu blauer Himmel und Sonnenschein – ein solches Bild haben die meisten von uns vor dem inneren Auge, wenn an ein «Winterwunderland» gedacht wird. 

Sieg geht an Aline Gysel

Für unseren Bildwettbewerb haben wir in der vergangenen Woche Aufnahmen von verschneiten Landschaften gesucht. Wir konnten uns über viele märchenhafte Einsendungen freuen. Zum Siegerbild wurde das Foto von Aline Gysel aus Wilchingen SH gewählt. Sie hat in der Region Engelberg OW ein wahres Winterwunderland gefunden und fotografisch festgehalten, herzlichen Glückwunsch! 

Marcel Bucher aus Stadel ZH hat einen wunderschönen Sonnenaufgang im Engadin geknipst und damit unseren Bildwettbewerb bereichert. Aus dem freiburgischen Tafers machte Rebekka Bill mit zwei wunderschönen Bildern von ihren Schweizer Sennenhunden Joy und Lora beim «Bild der Woche» mit. Aus Wangen SZ hat Erika Müller schöne Aufnahmen vom Wägitalersee eingesandt, um nur einige Wettbewerbsteilnehmer zu erwähnen.

Fotos von herzigen Kälbli gesucht

Nach jeder geglückten Kälbergeburt verbreitet sich im Stall Freude über den herzigen Nachwuchs. Ganz gleich von welcher Rasse die Kälbli abstammen, sind sie doch generell goldig. Für unseren Bildwettbewerb suchen wir in der nächsten Woche Fotos von herzigen Kälbern. 

Das Siegerbild wird mit einer Powerbank mit 4000mAh Kapazität des «Schweizer Bauer» belohnt und erscheint am 2. März auf der Digitalseite und auf unserer Facebook-Seite. Alle Fotos werden in einer Galerie auf schweizerbauer.ch zu sehen sein. 

Bild in hoher Auflösung und im Querformat bis Mittwoch, 27. Februar, an bild@schweizerbauer.ch oder über Facebook senden. Name, vollständige Adresse und Bildbeschrieb angeben.

Die Leserbilder dürfen ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung auch in veränderter Form (insbesondere elektronische Bildverarbeitung) publizistisch zur Illustration und zu Werbezwecken verwendet werden. Der Fotograf bzw. die Fotografin überträgt gleichzeitig alle Nutzungsrechte einschliesslich Nachdruck und Weitergabe an dem aufgrund dieser Vereinbarung zustande gekommenen Bildmaterial ohne zeitliche Beschränkung. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE