20.05.2017 10:48
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Spinne
Harry-Potter-Spinne und Tauch-Tausendfüssler
Eine nach einer Harry-Potter-Figur benannte Mini-Spinne, ein rennender und tauchender Tausendfüssler und ein orange-pinker Wurm ohne Darmausgang: Sie gehören zu den bizarrsten Arten, welche im vergangenen Jahr neu entdeckt wurden.

Das Institut für Artenforschung der State University of New York hat seine jährliche Liste der zehn bizarrsten neuentdeckten Arten im Tier- und Pflanzenreich veröffentlicht. Die «Top Ten» stammten aus zehn Ländern in vier Kontinenten und seien aus insgesamt 18'000 neu entdeckten Arten ausgewählt worden, teilte das Institut mit.

Weitere 10 Millionen Tier- und Pflanzenspezies - fünfmal mehr als bereits bekannt - sind demnach weltweit noch nicht entdeckt. Mit den seit 2008 jährlich veröffentlichten «Top Ten» wollen die Forscher auf die Vielfalt im Tier- und Pflanzenreich und die drohende Ausrottung vieler Arten aufmerksam machen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE