12.03.2017 12:10
Quelle: schweizerbauer.ch - Kapo BE
Bern
Schuppen niedergebrannt
In der Nacht auf Samstag ist in Brienz ein Schuppen niedergebrannt. Personen wurden keine verletzt.

Der Brand eines Schuppens am Hegerweg in Brienz wurde der Kantonspolizei Bern am Samstag, kurz nach 00:45 Uhr, gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Verletzt wurde niemand.

Durch das Feuer wurde der Schuppen und die darin abgestellten Fahrzeuge und Geräte vollständig zerstört. Für die Löscharbeiten waren 26 Angehörige der Feuerwehr Brienz im Einsatz. Ermittlungen zur Brandursache und der Schadenhöhe wurden durch die Kantonspolizei Bern aufgenommen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE