Sonntag, 4. Dezember 2022
03.01.2022 17:17
Unfall

Landwirt erzählt von Nahtoderfahrung

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

Landwirt Vinzenz Hensle aus Süddeutschland ist mit einem Traktor verunfallt. In einem Beitrag des TV-Senders «SWP» berichtet er von seinen Nahtoderfahrungen. Seine Erlebnisse hält er in Bildern fest.

Beim Heugras mähen stürzte der Landwirt mit dem Traktor einen Abhang hinunter.  Der Unfall hat das Leben von Vinzenz Hensle komplett verändert. Nicht die Knochenbrüche oder inneren Quetschungen sind schuld.

Der Pferdehofbesitzer und Nebenerwerbswinzer hatte ein Nahtoderlebnis, das er als extrem schön und eindrücklich beschreibt. Er will anderen Menschen davon berichten. Das kann er mit Gemälden besser als mit Worten, sagt er. Der Mann, der nie zuvor einen Pinsel in der Hand hielt, Nun malt er Bilder vom Jenseits.

Mehr zum Thema
Land & Leute

Die Umweltbelastung von Fischstäbchen tierischer Herkunft pro 100 Gramm Gewicht übersteig lauf WWF diejenige der pflanzlichen Variante um den Faktor 3,6.congerdesign Der Anbau von Pflanzen benötigt zwar Wasser, Düngemittel, Agrarfläche…

Land & Leute

Ira und Vlad aus der Ukraine fanden auf dem  Riedenholzhof von Sonja Küchler ein temporäres Verhalten.Renate Hodel Seit Ende Februar herrscht in der Ukraine Krieg. Rund 70 Praktikantinnen und Praktikanten aus…

Land & Leute

Tausende Menschen müssen nach den Unfällen ins Spital gebracht werden.Stadt Bern Gut 1700 Menschen sterben jährlich bei einem Sturz und über 15’000 werden schwer verletzt. Das geht aus dem ersten…

Land & Leute

Falsch oder unnötig eingesetzte Antibiotika verschärfen die Resistenzproblematik. Jerzy Górecki Neue Erkenntnisse aus Projekten des Schweizerischen Nationalfonds helfen Antibiotikaresistenzen einzudämmen. Mit Blick auf neue Antibiotika fehlen jedoch geeignete Strukturen, um…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE