Freitag, 27. Januar 2023
18.11.2022 18:20
Landtechnik

Dieser Bandschwader ist «Farm Machine 2023»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE/blu

Der neue Bandschwader Mergento VT 9220 des österreichischen Herstellers Pöttinger ist auf der Landtechnikmesse SIMA in Paris zur «Farm Machine 2023» gewählt worden.

Diese in der Landtechnikbranche begehrte Auszeichnung wird von Fachjournalisten in mehreren Kategorien
vergeben. Der Bandschwader von Pöttinger ist Sieger in der Kategorie Futterernte. Die Preisverleihung fand am 6. November statt.

Die Jury würdigte mit dem Preis, dass der Mergento das Futter über die Pick-up aufnimmt. Schmutz und Steine bleiben dabei auf dem Boden liegen. Das Futter wird schonend – ohne weiteren Bodenkontakt – über die Querförderbänder in Richtung Schwad transportiert und dort abgelegt. Besonders hervorgehoben wurde die Fördereinheit, das Herzstück der Maschine. Das perfekt abgestimmte System sorgt selbst bei kurzem Erntegut für einen gleichmässigen Futterfluss und perfekt geformte Schwade.

Eigentümer Klaus Pöttinger, der Geschäftsführer Forschung& Entwicklung, Markus Baldinger, und der Geschäftsführer Pöttinger France, Eric Yoder, nahmen den Preis entgegen. Das Unternehmen wertet die Auszeichnung nach eigenen Angaben als Zeichen dafür, dass es als «Spezialist für bestes Arbeitsergebnis» auch international wahrgenommen wird.

Mehr zum Thema
Landtechnik

Boss 3210: Der neue Förderschwingenwagen von Pöttinger.zvg Pöttinger legt mit dem neuen «Boss» der Serie 3000 einen wandlungsfähigen Klassiker neu auf. Hohe Effizienz, ausgezeichnete Bodenanpassung und ein modernes Bedienkonzept zeichnen…

Landtechnik

Neuwagen; Neue AutosThomas B. Wer im letzten Jahr ein neues oder gebrauchtes Auto kaufte, musste deutlich mehr Geld locker machen als noch 2021. Denn die Fahrzeugpreise sind laut dem Inserate-Portal…

Landtechnik

Im Frühjahr soll in Japan mit der Stromgewinnung begonnen werden. Sandra Ritter Im hohen Norden Japans soll in einem Testprojekt Strom aus Schnee gewonnen werden.  Wie die Nachrichtenagentur Kyodo am…

Landtechnik

Die Innovation am künstlichen Pflanzenblatt sind neuartige Elektroden.ETH Lausanne Schweizer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben ein solarbetriebenes Gerät entwickelt, das Wasser aus der Luft nimmt und es in Wasserstoff umwandelt. Die…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE