Mittwoch, 30. November 2022
22.08.2022 06:36
Polen

Getreideernte: Geschätzt 32 Millionen Tonnen 

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

In Polen zeichnet sich trotz der Trockenheit eine gute Getreideernte ab. Wie Landwirtschaftsminister Henryk Kowalczyk vergangene Woche mitteilte, wird das Aufkommen aktuell auf rund 32 Mio t geschätzt. 

Diese Zahl könne sich jedoch noch ändern, da die Maisernte weiter im Gange sei und die jüngsten Regenfälle den Ertrag erhöhen könnten, erklärte Kowalczyk bei einem Besuch eines Lagerstandorts des Getreidehandelsunternehmen Elewarr.

Erste Vorhersagen des Handels im Frühjahr waren allerdings noch von mehr als 34 Mio t ausgegangen. Im vergangenen Jahr hatten die polnischen Landwirte insgesamt 31,9 Mio t Getreide einschliesslich Körnermais eingebracht.

Zu Medienberichten, wonach die polnischen Landwirte ihr Getreide nicht vermarkten könnten und die Preise durch den Import von Getreide aus der Ukraine gedrückt würden, stellte der Minister fest, dass Elewarr für die Tonne Weizen in sehr guter Qualität aktuell einen angemessenen Preis von 317.62 Franken (330 Euro) zahle.

Dieser Preis unterscheide sich nicht wesentlich von den Preisen an der Matif, so Kowalczyk. Er fügte hinzu, dass viele Händler in Polen auf die Getreidelieferungen der Landwirte warteten.

 

Mehr zum Thema
Pflanzen

Das Handbuch ist eine waldwirtschaftliche Basisdokumentation für Verantwortungsträger und Waldeigentümer ohne forstliche Ausbildung.WaldSchweiz Waldbesitzende sind verantwortlich für die Strategie in ihrem Wald. Um diese Aufgabe zu erleichtern, steht ihnen ab…

Pflanzen

Mit Holz baut man nachhaltiger.Neue Holzbau AG Durch den Einsatz von Holz können im Bauwesen erhebliche CO2-Emissionsminderungen erreicht werden. Das geht aus dem Forschungsbericht «Treibhausgasbilanzierung von Holzgebäuden - Umsetzung neuer…

Pflanzen

Der sehr warme Sommer hat den Weihnachtsbaumkulturen in der Schweiz nicht geschadet.lid Der Sommer 2022 geht als sehr warm und vielerorts deutlich zu trocken in die Klimageschichte ein. Den Schweizer…

Pflanzen

Die Vereinbarung sieht neben der Forderung nach Entschädigung für den Schutz des Regenwalds unter anderem den Zugang zu Klimafinanzierung vor.Zimmermann Die drei grössten Regenwaldstaaten haben am Montag eine Klimapartnerschaft ins…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE