Montag, 5. Dezember 2022
25.11.2022 08:39
Energie

Solarzellen: Bau an Fassaden vereinfachen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda/har

Der Bundesrat will bürokratische Hürden, die die Installation von Solarzellen auf Infrasturkturanlagen verlangsamen, abbauen. Er erklärt sich gemäss seiner Stellungnahme von Donnerstag einverstanden mit einer Motion aus dem Nationalrat, die eine entsprechende Anpassung des Raumplanungsgesetzes fordert.

Motionärin Martina Munz (SP/SH) fordert, das Bewilligungsverfahren für Photovoltaik-Anlagen auf Infrastrukturanlagen durch ein blosses Meldeverfahren oder ein beschleunigtes Verfahren zu ersetzen. Gelten soll dies, wenn die Infrastrukturanlage, die die Solarzellen tragen soll, keinen besonderen Schutz oder Auflagen untersteht.

Mit weniger Bürokratie könne der Zubau von unproblematischen Photovoltaik-Anlagen rasch vorangetrieben werden, schrieb Munz. Etwa Dächer, Fassaden, Parkplätze in Industrie- und Gewerbezonen, Tunnelportale, Lärmschutzwände und Perrondächer sollten ohne Verzögerung mit Fotovoltaikanlagen ausgerüstet werden können.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Der wichtigste und gleichzeitig dringlichste Schwerpunkt aus Sicht der Befragten seien stabile Beziehungen zur EU. Heinz Röthlisberger 71 Prozent der Schweizer Bevölkerung befürwortet den Beitritt zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Gemäss…

Politik & Wirtschaft

Das neue Zentrum sei dringend nötig, werde doch jeder dritte kontrollierte Lastwagen in der Schweiz beanstandet und jeder zwölfte direkt stillgelegt. Monika Helfer Der Bund hat am Freitag das neue…

Politik & Wirtschaft

Notenbündel; Banknoten; GeldSNB Die Angestellten des Bundes erhalten im kommenden Jahr 2,5 Prozent mehr Lohn, aufgrund der anhaltenden Inflation. Das hat der Bundesrat nach Lohnverhandlungen von Ueli Maurer mit den…

Politik & Wirtschaft

Die Entwicklungen in der Bevölkerungsstimmung fliessen in die Agrarpolitik ein. Alle Widersprüche kann sie allerdings nicht beheben. BLW-Direktor Christian Hofer bei der Präsentation des Agrarberichtes 2022Jonas Ingold Das Image der…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE