Freitag, 23. April 2021
06.04.2021 09:15
Politik

Werner Salzmann tritt zurück

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: khe

Bei der SVP Kanton Bern steht eine Stabsübergabe bevor.  Präsident der SVP Kanton Bern, Ständerat Werner Salzmann, tritt per Ende Juni als Kantonalpräsident zurück.

Nach 9 Jahren als Präsident der SVP Kanton Bern tritt Ständerat Werner Salzmann per Ende Juni als Kantonalpräsident der SVP zurück. 

Werner Salzmann wurde am 31. Oktober 2012 als Präsident der bernischen SVP gewählt. Unter seiner Leitung sei es gelungen, die bürgerlichen Kräfte im Kanton zu einen und die bürgerliche Mehrheit in der Regierung wieder zurück zu erobern, schreibt die SVP in einer Mitteilung. Ebenso sei dank seinem hohen Engagement die SVP nach 8 Jahren ohne Ständerat seit 2019 wieder im Stöckli vertreten.

Werner Salzmann  möchte sich auf seine Kommissions- und Verbandsaufgaben konzentrieren und die Weichen für das kantonale Wahljahr optimal stellen.  «Die SVP Kanton Bern braucht für die kantonalen Wahlen eine Persönlichkeit an der Spitze, welche sich voll und ganz auf die Führung des Wahlkampfes konzentrieren kann. Mit neuen Aufgaben, die ich als Ständerat übernommen habe, ist mir das nicht in der nötigen Weise möglich. Ich möchte daher den Stab rechtzeitig weitergeben, damit die SVP voller Elan in die kantonalen Wahlen einsteigen kann», sagt Salzmann.

Die Geschäftsleitung hat eine Findungskommission unter der Leitung von Nationalrat Albert Rösti eingesetzt. Potentielle Nachfolgerinnen und Nachfolger können der Findungskommission bis 1. Juni 2021 gemeldet werden.  Die Wahl soll im Rahmen einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung am 29. Juni erfolgen.

Werner Salzmann ist ausgebildeter Landwirt und Absolvent der Schweizerischen Hochschule für Landwirtschaft in Zollikofen. Der 56-Jährige wurde 2007 zum Chefexperten Landwirtschaft beim Kanton Bern befördert und präsidiert seit demselben Jahr die Arbeitsgruppe Landwirtschaft Schweiz. Steuerkonferenz SSK. Von 1995 bis 2007 amtete Salzmann als landwirtschaftlicher Steuerexperte beim Kanton Bern. Salzmann präsidiert seit 2015 auch den Schweizerischen Verband für Landtechnik (SVLT). Der Ingenieur-Agronom FH wurde 2015 in den Nationalrat gewählt. Im Militär wurde Werner Salzmann 2006 zum Oberst der Schweizer Armee befördert.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Über landwirtschaftliche Bauten ausserhalb von Bauzonen soll es zu regelmässigen Treffen kommen zwischen dem Kanton NW und dem kantonalen Bauernverband. - hzb-bab Im Kanton Nidwalden wollen sich der Kanton und…

Politik & Wirtschaft

Reto Blunier Die Coronakrise hinterlässt beim Rechnungsabschluss der Eidgenössischen Steuerverwaltung Spuren: Die Mehrwertsteuer-Einnahmen fallen deutlich geringer aus als budgetiert. Sie liegen im Jahr 2020 um 1,5 Milliarden Franken unter Budget…

Politik & Wirtschaft

Die Schweizer Berghilfe ist eine ausschliesslich durch Spenden finanzierte Stiftung mit dem Ziel, die Existenzgrundlagen und Lebensbedingungen der Bergbevölkerung zu verbessern. Die Unterstützung soll dazu beitragen, der Abwanderung aus dem…

Politik & Wirtschaft

Urs Brändli: «Die Welt ist, wie man isst». - Bio Suisse Der Bio-Absatz ist letztes Jahr deutlich gestiegen. Bio-Suisse-Präsident Urs Brändli ist überzeugt, dass der Nachhaltigkeits-Trend anhält und will ein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE