Donnerstag, 7. Juli 2022
09.05.2022 18:50
Bern

Haslital: Wolf reisst 8 Schafe

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

In Schattenhalb BE im Berner Oberland hat ein Wolf acht Schafe gerissen. Das Jagdinspektorat des Kantons Bern bestätigte am Montag entsprechende Informationen einer Whatsapp-Gruppe des Berner Bauernverbands.

Nach den bisherigen Erkenntnissen waren die Schafe im Haslital ungeschützt. Welcher Wolf für die Risse verantwortlich ist, sei noch nicht bekannt, hielt das Jagdinspektorat auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA weiter fest.

Im Kanton Bern haben Wölfe in den vergangenen beiden Jahren jeweils rund 50 Schafe und Ziege gerissen.

Mehr zum Thema
Regionen

Am frühen Montagmorgen bebte in Arolla VS die Erde. - pixabay In St-Luc der Nähe von Siders VS hat am Montagmorgen kurz vor 9 Uhr die Erde gebebt. Das Beben…

Regionen

Der Jorat-Park nördlich von Lausanne ist nach dem Sihlwald bei Zürich erst der zweite Naturerlebnispark der Schweiz. - jorat.org Der Gewinner des mit 50‘000 Franken dotierten Elisabeth und Oscar Beugger-Preises…

Regionen

Der Verbands-Präsident und Landwirt im Nebenerwerb, Lukas Berger, hält Weisse Alpenschafe. - Christian Zufferey Lukas Berger hält Weisse Alpenschafe und ist seit 100 Tagen Präsident des Schweizerischen Schafzuchtverbands. Der diplomierte…

Regionen

Didier Castella hat Physik studiert mit Schwerpunkt Umwelt.  - Christof Lüthi  Der Direktor der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft, Didier Castella, ist in den Vorstand der Konferenz der kantonalen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE