Montag, 5. Dezember 2022
14.04.2022 09:16
Auszeichnung

Grosses Gold für «Schaffhauser» Wein

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

An der Frankfurt International Trophy gab es Grosses Gold für einen «Schweizer» Wein.

An der Frankfurt International Trophy wurden 4108 Proben aus 50 Ländern verkostet,
davon 2781 Weine. Die Frankfurt International Wine Trophy ist ein internationaler Weinwettbewerb in Deutschland, der internationale Expertinnen und erfahrene Amateure in seiner Jury vereint.

Der Curiosum Büsingen Pinot Noir Réserve 2019 wurde in diesem Jahr mit dem Grossen Gold ausgezeichnet. Grosses Gold ist die höchste erreichbare Auszeichnung. Neben Weinen aus Frankreich, Moldawien, Australien, dem Libanon und vielen mehr, ist der Curiosum Büsingen Pinot Noir Réserve der einzige Schweizer Wein mit dieser Auszeichnung.

Die ausgezeichnete Traubenqualität von der Reblage «Hippbüehl» sei deren Winzer Fritz Keller zu verdanken, heisst es in einer Mitteilung, und das Kellereiteam habe diesen herausragenden Wein kreiert. «Wir sind sehr stolz auf unseren Wein – und diese Auszeichnung», so Kellermeister Michael Fuchs.

Der Name «Curiosum» führt daher, dass die Reben auf dem Gemeindebann der deutschen Enklave Büsingen wachsen, diese jedoch der Schweizer Ursprungsbezeichnung AOC Schaffhausen unterstehen. 

Mehr zum Thema
Regionen

Ein Drittel der Stände am Zibelemärit bieten Zwiebeln und anderes Gemüse an. Bettina Kiener Zwiebelkuchen, Chnoblibrot und Glühwein werden auch dieses Jahr wieder tausende Besucherinnen und Besucher an den Zibelemärit in…

Regionen

Am Samstagnachmittag hat in Bern ein Traktor eine Stützmauer befahren und ist in der Folge auf die Seite gekippt.Kapo Bern Am Samstag kam es in Bern zu einem Unfall mit…

Regionen

Inforama Rüti: Agrotechniker HF 2022Inforama Am Inforama Rütti in Zollikofen BE feierten 17 neue Agrotechnikerinnen und Agrartechniker HF ihren Abschluss. Sie nahmen am 18. November ihr Diplom in Empfang. Hans…

Regionen

Amt für Jagd und Fischerei Graubünden Im Berner Oberland hat am Mittwoch die Sonderjagd auf Hirsche begonnen, weil bislang zu wenig Rotwild erledigt wurde. Die Jagd dauert bis Ende November.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE