Donnerstag, 7. Juli 2022
02.05.2022 16:20
Tessin

Wolf: Bauern fordern Abschussfreigabe

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Der Tessiner Bauernverband fordert eine sofortige Abschussfreigabe für «gefährliche Wölfe». Vorige Woche hatten Bauern nach einem Schafsriss im Maggiatal getötete Tiere vor dem Regierungssitz in Bellinzona deponiert.

In der Medienmitteilung des Bauernverbands von Montag wird die Regierung aufgefordert, «ohne weiteres Zögern Massnahmen zur sofortigen Tötung dieser Exemplare» zu ergreifen. Die betreffenden Wölfe hätten sich als «gefährlich und extrem zerstörerisch» erwiesen.

Nach mehreren Schafsrissen hatten Bauern aus dem Maggiatal am letzten Dienstag mehrere tote Tiere auf die Piazza Governo vor den Regierungssitz gelegt. Der letzte Schafsriss hatte sich am gleichen Morgen in Cerentino im Bezirk Maggiatal ereignet.

Bereits Ende März waren im Rovana-Tal mehrere Schafe gerissen worden. Mitte April riss ein Wolf im Südtessin bei Novazzano 13 Tiere.

Mehr zum Thema
Regionen

Die Brandursache wird durch Spezialisten abgeklärt. - Kapo SODas Stoppelfeld brannte teilweise ab. - Kapo SO Am späteren Sonntagnachmittag ist auf einem Getreidefeld bei Bellach SO eine Rundballenpresse in Brand…

Regionen

Den frischgebackenen Landwirtinnen und Landwirte wurden die Diplome überreicht. - Otto Graf 24 junge Landwirtinnen und Landwirte haben am 1. Juli am Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung im Kanton…

Regionen

Die Arbeiten im Rahmen der Jahreshauptrevision dauerten zwei Monate. - wikipedia.org Die Atomaufsicht Ensi hat die Freigabe für das Wiederanfahren des Atomkraftwerks Beznau 1 erteilt. Die Brennelementwechsel seien vorschriftsgemäss durchgeführt…

Regionen

Bis am frühen Montagmorgen gab es über 6000 Blitze. - zvg Eine Gewitterzelle mit Hagel, Starkregen und Sturmböen ist laut SRF Meteo in der Nacht auf Montag über die Nordwestschweiz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE