Freitag, 3. Februar 2023
02.08.2021 17:17
Wolf

Kanton Waadt will 2 Wölfe abschiessen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu/sda

Nach mehreren bestätigten Angriffen auf Rinder im Waadtländer Jura hat der Kanton Waadt beim Bund einen Wolfsabschuss beantragt. Er ist der Meinung, dass die Bedingungen für den regulären Abschuss von zwei Jungwölfen aus dem Marchairuz-Rudel erfüllt sind.

Die Sömmerung habe Mitte Juni begonnen, und seither seien mehrere Angriffe auf Kälber in der Region Marchairuz einem Wolfsrudel zugeschrieben worden, teilte das Departement für Umwelt und Sicherheit am Montag mit.

Das Rudel besteht aus vier erwachsenen Wölfen und fünf Jungtieren. Der Kanton hat es auf die beiden im letzten Jahr geborenen Jungtiere abgesehen. «Es macht keinen Sinn, die diesjährigen Jungtiere zu töten, die sich noch in der Nähe ihrer Eltern befinden», sagte Frédéric Hofmann, Leiter der Abteilung Jagd, Fischerei und Überwachung in der Generaldirektion für Umwelt, zu lacote.ch. Um die Tiere zu erkennen, werden die Wildhüter eine Wärmebildkamera ein. Ziel des Abschusses ist es, dass die Tiere ihr Wissen nicht an die nächste Generation übergeben. Die beiden Jungwölfe hätten sich auf Kälber statt auf Rehe und Hirsche spezialisiert.

Der Kanton sei sich der schwierigen Situation der Landwirte bewusst und sichere ihnen seine Unterstützung zu. Die Generaldirektion für Umwelt verfolgt nach eigenen Angaben die Situation vor Ort in enger Zusammenarbeit mit der auf die Verbesserung des Nebeneinanders von Mensch und Wolf abzielenden Stiftung Landry und den Viehhaltern.

Mehr zum Thema
Regionen

Die genaue Unfallursache ist noch unklar. (Symbolbild)Kapo SG In Balterswil TG war ein Mann am Samstagnachmittag mit Holzerarbeiten beschäftigt. Dabei ereignete sich ein Arbeitsunfall. Der 31-Jährige zog sich mittelschwere Verletzungen…

Regionen

Lidl Schweiz hat in Weinfelden eine neue Solaranlage in Betrieb genommen.Lidl Lidl Schweiz nimmt eine neue Solaranlage in Weinfelden TG in Betrieb. Die Anlage ist auf dem Dach des neuen…

Regionen

Eine Thurgauer Metzgerei verkauft zwischen 2018 und 2019 importiertes Fleisch und deklariert es als Schweizer Ware.succo 116 Tonnen Rind- und Kalbfleisch haben 2018 und 2019 ein Metzger aus dem Thurgau…

Regionen

Tiefseesaibling (oben) und Normalsaibling (unten) aus dem BodenseeFFS/LAZBW Vor knapp zehn Jahren wurden am Bodensee einige Exemplare des Tiefseesaiblings entdeckt – nachdem dieser über 40 Jahre lang verschollen war. Ein…

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE