Freitag, 23. Juli 2021
21.07.2021 06:33
Freiburg

Verschmutztes Trinkwasser in Gibloux

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

In der Freiburger Gemeinde Gibloux ist das Trinkwasser verschmutzt. Seit dem Dienstagabend darf das Leitungswasser nicht mehr getrunken oder zum Zähneputzen gebraucht werden. Auch für die Lebensmittelzubereitung ist es nicht mehr brauchbar.

Ebenso geht Geschirrwaschen mit dem Wasser nicht. Grund ist eine mikrobiologische Verunreinigung, wie der Kanton Freiburg auf der Alarmierungs-Plattform «Alertswiss» bekannt gab. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Gibloux sollten das Wasser vor dem Trinken oder der Verwendung in der Küche abkochen.

Lebensmittel sollten mit mindesten 72 Grad heissem Wasser gespült werden. Empfohlen sind zudem das Geschirrwaschen in der Maschine auf der höchsten Temperaturstufe sowie der Umstieg auf Mineralwasser oder einwandfreies Trinkwasser in sauberen Behältern.

Bereits am Samstag gab es in elf Gemeinden des Saanebezirks Trinkwasserverschmutzungen, darunter Gibloux. Wegen der heftigen Regenfälle gerieten Fäkalkeime in die Wasserversorgungen.

Mehr zum Thema
Regionen

Das Auto durchschlug einen Weidezaun, fuhr über das Wiesland und stürzte ungefähr 30 Meter den Hang hinunter. - Kapo SG Ein 76-jähriger Mann ist am Donnerstag auf dem Weg von…

Regionen

Wölfe sind soziale Tiere mit starken Bindungen. Sie leben in einer Art Familienverband, dem Rudel. Jedes Wolfsrudel lebt in seinem eignen Territorium. Die Grösse des Territoriums umfasst rund 150-200 Quadratkilometer.…

Regionen

Der Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt findet dieses Jahr neu im Dorfzentrum statt - Tenzin RawogIst der Höhepunkt des Käse-Events: Der Alpabzug. - Tenzin Rawog Der 26. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt…

Regionen

Sandro Michael leitet ab Dezember den Bündner Bauernverband. - zvg Sandro Michael übernimmt per 1. Dezember 2021 die Geschäftsleitung des Bündner Bauernverbands (BBV). Der abtretende Geschäftsführer Martin Renner wird zukünftig…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE