Samstag, 23. Oktober 2021
25.09.2021 19:13
Schwyz

Landwirt verunglückt  tödlich

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Ein Landwirt ist am Samstagmittag auf dem Stoos SZ bei Einbringen von gemähtem Gras tödlich verunglückt.

 An einem steilen Hang kippte sein Ladefahrzeug seitlich talwärts und überschlug sich. Der 55-Jährige wurde aus der Führerkabine geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Stoss, die Rettungsflugwacht und das Care Team des Kantons, wie die Polizei mitteilte. Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei nahmen Ermittlungen auf.

Mehr zum Thema
Regionen

Grosses Potential in der Speicherung und in der Kompensation von Treibhausgasen werden im Humusaufbau und in der Produktion von erneuerbarer Energie aus Biomasse und Sonne gesehen - zvg Der 1.…

Regionen

Alle Rassensiegerinnen. - Marcel Wipfli Neben Kühen aus dem Gastkanton Schaffhausen wurden an der Olma-Eliteschau vorwiegend Kühe aus der Ostschweiz, aber auch weiteren Landesteilen präsentiert. Im langjährigen Vergleich war die…

Regionen

Die angerückte Patrouille stellte fest, dass der Motor des Autos noch lief und der Lenker hinter dem Steuer schlief. - Stadtpolizei St. Gallen Ein Autofahrer ist am frühen Samstagmorgen in…

Regionen

Für den Eintritt brauchte es ein Covid-Zertifikat. Die Prognosen über die Zahl der Eintritte war deshalb mit verschiedenen Unsicherheiten verbunden. - Michael Huwiler Die Olma, die Schweizer Messe für Landwirtschaft…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE