Sonntag, 22. Mai 2022
15.01.2022 08:50
Viehzucht

Der Meisterzüchter gibt Einblick

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Die langjährige akribische Zuchtarbeit zahlt sich für Stefan Käser mit der höchsten Auszeichnung bei Holstein Switzerland aus.

Stefan Käser-Härdi aus Oberflachs AG ist Holstein-Meisterzüchter 2022. «Der Meisterzüchtertitel bedeutet mir enorm viel. Es stecken 25 Jahre Zuchtarbeit hinter diesem Erfolg, es ist eine Generationen- und Familiengeschichte», freut sich Käser, einer der fünf Meisterzüchter 2022.

«Ich war der Trainer»

Der Sportfan beschreibt seine Kuhherde als Fussballmannschaft: «Wir haben den Schweizermeistertitel gewonnen, ich war der Trainer. Der Titel ist ein enormes Glücksgefühl.» Viel zum Erfolg beigetragen hätten auch seine Familie und 30 Lernende, die er seit 1998 ausgebildet hat.

Laurie Sheik-Familie

Gute, renommierte Kuhfamilien hatten für Käser immer eine grosse Bedeutung. Die Laurie Sheik-Familie hat die Zuchtarbeit besonders geprägt. Eine Kuh im Stall, die er besonders hervorhebt, ist die mittlerweile 11-jährige Kaeser Dusk Lauka EX-93 (siehe Bild), eine Urgrosstochter aus Comestar Formation Laura VG-89. Lauka ist die dritte Generation Exzellent und eine Tochter der bekannten Kaeser Shottle Laurena EX-93.

Mehr zum Thema
Tiere

Ein Kalb das an der Rinderseuche Bovine Virus-Diarrhoe (BVD) erkrankt ist. Es ist ein persistent infiziertes PI Tier. Das Kalb leidet an Durchfall und ist in seiner Entwicklung weit zurück.…

Tiere

Die Landwirtin respektive der Landwirt erhält ab einer Eintrittsschwelle von durchschnittlich drei Abkalbungen bei Milchkühen und vier Abkalbungen bei anderen Kühen ab 2024 Direktzahlungen. - Esther Schneiter Kühe mit hohen…

Tiere

Die erfolgreiche Haltung horntragender Milchkühe im Laufstall ist möglich, schreibt das FiBL. - zvg Die Haltung horntragender Milchkühe im Laufstall ist möglich. Wie gut sich ein Stall bewährt, bestimmen laut…

Tiere

Die Milchkühe stossen mit Agolin 10 bis 20 Prozent weniger Methan aus. - UFA Im Mai 2021 führte UFA, ein Tochterunternehmen der Fenaco, ein Futtermittel ein, dass den Methanausstoss der…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE