Dienstag, 31. Januar 2023
04.12.2022 03:00
Brown Swiss

Swiss Classic: Phil Estell von Wallimann und St. Gallen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: ats/wpf

Phil Estell von Martin Wallimann aus Alpnach wird in der Vianco Arena in Brunegg AG zur Grand Champion der Swiss Classic 2022 erkoren. Schweizer Meister der Zuchtgruppen ist Titelverteidiger St. Gallen.

Die Würfel sind gefallen, Grand Champion Swiss Classic 2022 ist Phil Estell von Martin Wallimann aus Alpnach Dorf OW. Züchter der Championkuh ist der Vorarlberger Anton Lingg aus Au. Noch an der Bruna im Frühling wurde Estell noch im Besitz von Christian Schneider Junior Champion. Als Reserve Grand Champion ging Haegar Holly von Pius Vogel aus Schüpfheim hervor. Bereits an der Bruna war Holly Intermediate Champion und Reserve Grand Champion. Der Titel Mention honorable Grand Champion geht an die Schöneutersiegerin ältere, Alino Jamaica von Christian Schneider aus Schwendi SG.  Somit ist auch auf dem dritten Rang eine bisher national erfolgreiche Schaukuh. Auch Jamaica war an der Bruna sehr erfolgreich und gewann eine Abteilung und war Dritte bei den Schöneuterwahlen Senior.

St. Gallen verteidigt SM-Titel

Die Zuchtgruppe St. Gallen konnte souverän ihren Schweizer Meistertitel aus dem 2019 mit 237 Punkte mit einem Vorsprung von 5 Punkten vor Obwalden verteidigen. Die Bündner Braunviehzuchtgruppe klassierte sich mit 217 Punkte auf Rang 3.

Jamaica hat das schönste Euter

Schöneuterchampion 4. und folgende Laktation ist Alino Jamaica von  Christian und Martina Schneider aus Schwendi. Der Titel der Reserve Schöneuterchampion 4. und folgende Laktation heisst Schmibach’s Norwin Nuria von Schmibach’s Brown Swiss aus Schüpfheim.

Mention honorable Schöneuterchampion 4. und folgende Laktation wird Wendelins Devin Paloma von Martin Wallimann aus Alpnach Dorf.

Phil Estell mit hervorragendem Euter

Schöneuterchampion 2. und 3. Laktation wird Phil Estell von Martin Wallimann aus Alpnach Dorf. Reserve Schöneuterchampion 2. und 3. Laktation ist Superstar Soraya von G-Wal Mountain Cows aus Sarnen.

Der Titel Mention honorable Schöneuter 2. und 3. Laktation geht an Haegar Holly von Pius Vogel aus Schüpfheim.

Beluah wird Juniorchampion

Junior Champion wird Felder’s BS Besco Beluah von Matthias und Markus Süess aus Andwil. Reserve Champion ist Cabalzar’s Swizzero Berna von Renzo Blumenthal aus Vella. Mention honorable wird Lennox Rubina B von Christian Schneider aus Schwendi.

Schöneuterchampion 1. Laktation wird Cabalzar’s Swizzero Berna von Renzo Blumenthal aus Vella. Die Reserve Schöneuterchampion 1. Laktation heisst Phil Perla von G-Wal Mountain Cows aus Sarnen. Honorable Mention Schöneuter 1. Laktation ist Felder’s BS Besco Beluah von Matthias und Markus Süess aus Andwil.

Die Swiss Classic 2022 ist zweifelsohne der ganz grosse Höhepunkt der Brown-Swiss-Züchter in der laufenden Schausaison. Am Samstag wird der Schweizer Meister der Zuchtgruppen ermittelt. Mit grosser Spannung werden auch die Entscheide um die Einzeltitel verfolgt. Schon ein Podestplatz  oder gar ein Abteilungssieg gilt auf dem sehr hohen Niveau mit 16 Kühen als Grosserfolg.

Hier geht es zu den Impressionen rund um die Swiss Classic 2022.

Hier geht es zur Wahl der neuen Braunviehkönigin.

Hier könnt Ihr die Liste mit der Einteilung der Abteilungen herunterladen.

Resultate der Abteilungen

Samstag ab 15:30 Uhr

Wer an der Schweizer Meisterschaft der Braunviehzüchtergruppen gewinnt, erfahren Sie am Samstagnachmittag ab 15:30 Uhr hier laufend und aktuell auf «schweizerbauer.ch».  Ebenfalls findet im Rahmen der Ausstellung in Brunegg AG auch die Wahl der neuen Braunviehkönigin statt. 

Programm

Samstag, 3. Dezember

Ab 10.00: Öffnung der Stallungen
Ab 16.00: Beginn Barbetrieb
15.15: Begrüssung und Eröffnung
15.30: Rangierung Abteilung 1
15.55: Rangierung Abteilung 2
16.20: Rangierung Abteilung 3
16.45: Wahl Schöneuter 1. Laktation
17.00: Wahl Junior Champion
17.15: Vorstellung aller Braunviehkönigin-Kandidatinnen
17.35: Rangierung Abteilung 4
18.00: Rangierung Abteilung 5
18.25: Rangierung Abteilung 6
18.50: Rangierung Abteilung 7
19:15: Wahl Schöneuter 2. und 3. Lakt.
19.35: Vorstellung aller Braunviehkönigin-Kandidatinnen
19.45: Rangierung Abteilung 8
20.10: Rangierung Abteilung 9
20.35: Rangierung Abteilung 10
21.00: Rangierung Milchwert-Abteilung
21.15: Wahl Schöneuter 5. und folgende Laktation
21.30: Wahl Grand Champion Swiss Classic 2022
21.45: Ziehung Tombola
22.00: Siegerehrung Schweizer Meister
22.15: Krönung Braunviehkönigin

Hinweis Parkplatz: Für die ersten Besucher steht der Parkplatz direkt neben der Arena zur Verfügung, anschliessend kann auf dem Parkplatz Stäglerau parkiert werden (Shuttlebus). zvg

Mehr zur Swiss Classic

Die bisherigen Sieger

Die Bündner Züchtergruppe wurde an der Swiss Classic 2013 Schweizer Meister der Braunviehzuchtgruppen.
Beat Imfeld

Welche Gruppen bisher die Swiss Classic gewonnen, könnt Ihr hier nachlesen

Interview mit dem OK-Präsident

Rolf Stocker ist OK-Präsident der Swiss Classic.
zvg

Rolf Stocker ist OK-Präsident der Swiss Classic. Im Interview erklärt er, was neu an der Swiss Classic, wer den Anlass richtet und wer sein Favorit ist –> Hier gehts zum Interview

Höhepunkt für Brown-Swiss-Züchter

Die Züchtergruppe Entlebuch wurde an der Swiss Classic 2017 zum zweiten Mal Schweizer Meister der Braunviehzüchtergruppen.
Marcel Wipfli

Die Swiss Classic ist für einige Züchter mehr als eine nationale Schau. Dass man es als Mitglied in einer Zuchtgruppe überhaupt schafft, mit einer eigenen Kuh für das eigene Team im Schauring aufzulaufen, ist für viele Züchter eine erste grosse Hürde. -> Mehr dazu könnt Ihr nachlesen

Mehr zum Thema
Ausstellungen

Champion BS: Champion: Phil Estell von Martin Wallimann, Alpnach Dorf.Marcel WipfliPodest Championwahlen: Phil Estell (Mitte), Martin Wallimann, Alpnach Dorf; Reserve-Champion: Wendelins Devin Paloma (rechts), Martin Wallimann, Alpnach Dorf; Mention Honorable:…

Ausstellungen

Ausstellen soll auch Spass machen.Robert AlderRichter Bruno Toussaint wacht mit Adleraugen über den Ring.Robert AlderNach der Klassierung gibt es die farbigen Auszeichnungen.Robert AlderEin erfolgreicher Tag.Robert AlderKonzentriert bei der Arbeit.Robert AlderDas…

Ausstellungen

Championne Rinder Plattery Bad Ilona, Guillaume Menoud, Romanens; Reserve Championne Rinder Milksource Altitude Tokyo, Quentin Overney, Rueyres-Treyfayes; Mention honorable Rinder Gobeli’s Atomar Naima, Sabrina Gobeli, Saanen (v.r.).Robert AlderChampionne Rinder: Plattery…

Ausstellungen

Heute werden die Red Holstein Tiere gerichtet.Anja Tschannen Heute und am Samstag findet in Bulle FR die Junior Bulle Expo statt. Am Freitag steht die Rasse Red Holstein im Zentrum.…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE