Montag, 27. September 2021
13.07.2021 14:52
Red Holstein

Swiss Red Night neu in Burgdorf

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: rup

Nach der Absage im letzten Jahr hoffen die Organisatoren an der 10. Ausgabe der Milchviehausstellung am 17. September auf 100 Tiere.

Die Swiss Red Night kehrt zu ihren Wurzeln zurück und wird am 17. September wieder in der Markthalle in Burgdorf BE stattfinden. Zuvor fand die Milchviehausstellung seit 2011 jeweils auf dem Areal des Nationalen Pferdezentrums (NPZ) in Bern statt.

OK-Präsident Jürg Brönnimann begründet den Standortwechsel: «In Burgdorf sind die Stallungen bereits vorhanden, was für uns eine grosse Erleichterung bringt. Den Ausstellern können wir ebenfalls mehr Platz in den Stallungen bieten.» Zudem könne die Kapazität so erweitert werden, sagt Brönnimann, der für die Jubiläumsausgabe auf rund 100 angemeldete Kühe hofft.

In den letzten Jahre waren jeweils um die 80 Red-Holstein- und Rotfaktorkühe angemeldet. Auch wenn die Lage bezüglich Coronavirus einige Unsicherheiten mit sich bringt, gibt sich Brönnimann optimistisch. «Stand jetzt müssten wir mit Covid-Zertifikaten oder Maskenpflicht arbeiten, wie es vom Kanton vorgegeben wird. Aber wir bleiben da auf dem Laufenden.»

Bei der letzten Ausgabe war Schrago Apoll Ingrid von den Gebrüdern Schrago aus Middes FR siegreich. Die Bewerberinnen um ihre Nachfolge können zwischen dem 7. und 12. August über pr-cow-design.ch/rednight angemeldet werden. Die Anmeldegebühr beträgt 70 Franken pro Tier, wobei die Geldsumme über die Preisgelder wieder auf die Aussteller verteilt wird.

Auf den Richter freut sich Brönnimann besonders. Es ist Niklaus Krebs aus Burgistein BE, der unter anderem 2019 an der Nationalschau Expo Bulle richtete.

Mehr zum Thema
Ausstellungen

Titelverteidigerin: SHo Godewind Frisca von Ueli Bürkli, Muri AG. - Robert Alder In Burgdorf BE findet am Freitag, nach Standortwechsel und einem Jahr Absenz, wieder die Swiss Red Night statt.…

Ausstellungen

In diesen Wochen wurden wieder erste Viehschauen durchgeführt. - Esther SchneiterFür den Besuch braucht es aber oft ein Covid-Zertifikat. - zvg Während über einem Jahr fanden keine grösseren Viehschauen mehr…

Ausstellungen

Mitte Dezember treffen sich die Braunviehzüchterinnen und -züchter in Sargans. - zvt Am 11. und 12. Dezember 2021 findet in Sargans SG die Jubiläumsschau des St. Galler Braunviehzuchtverbandes statt. Züchter können…

Ausstellungen

Die vier Stars des Stieremärts: Junior & Senior Mister ZM Zug 2021 bei Brown Swiss sowie beim Original Braunvieh. - Braunvieh SchweizDas teuerste Rind an der Auktion, die Phil-Tochter Phoenix,…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE