Samstag, 23. Oktober 2021
24.09.2021 13:36
TV

«Neumatt»: Serie über das Überleben eines Hofs

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: mgt

«Neumatt» ist die Geschichte einer Familie zwischen Stadt und Land, die um das Überleben ihres Hofes kämpft. Dabei muss sie sich nicht nur mit den komplexen Herausforderungen der modernen Landwirtschaft, sondern auch mit ihrer tragischen Familiengeschichte auseinandersetzen. Die erste Staffel wird ab Sonntag auf SRF ausgestrahlt.

Der erfolgreiche Unternehmensberater Michi Wyss verheimlicht in der Stadt seine Herkunft als Bauernsohn und im Dorf weiss niemand, dass Michi schwul ist. Als sein Vater sich umbringt, ist er gezwungen, sich wieder mit seiner Familie zu konfrontieren.

Michi soll den verschuldeten Hof für seine Mutter Katharina, seinen Bruder Lorenz und seine Grossmutter Trudi retten. Nur Michis Schwester Sarah hofft auf schnelles Geld durch den Verkauf. Michi gerät unter Druck und droht sowohl in der Stadt als auch auf dem Land zum Verräter zu werden. 

Gedreht wurde in zwei Drehblöcken von August bis Dezember 2020 in der Stadt Zürich und im Zürcher Oberland. Die Drehbücher wurden, basierend auf einer Idee von Petra Volpe («Die Göttliche Ordnung»), unter der Leitung der Showrunnerin Marianne Wendt («Eden», «Der Irland-Krimi») im Writers‘ Room mit den Autoren Christian Schiller, Dominik Locher, Ruth Rehmet und Piet Baumgartner entwickelt. 

Die Hauptrollen spielen Julian Koechlin, Rachel Braunschweig, Sophie Hutter und Jérôme Humm. In weiteren Rollen sind Roeland Wiesnekker, Judith Hofmann, Immanuel Humm, Paul Kaiser und Marlise Fischer zu sehen. 

«Neumatt» wird ab Sonntag, 26. September 2021, auf SRF 1 jeweils ab 20.05 Uhr ausgestrahlt und ist eine Produktion von SRF und Zodiac Pictures Ltd.:

Sonntag, 26. September 2021, Folgen 1 und 2
Montag, 27. September 2021, Folgen 3 und 4
Mittwoch, 29. September 2021, Folgen 5 und 6
Donnerstag, 30. September 2021, Folgen 7 und 8

Mehr zum Thema
Vermischtes

Ein Herbststurm hat die Schweiz erfasst. - Arnaud Liégeois Das Sturmtief Hendrik hat am Donnerstagmorgen die Schweiz von West nach Ost überquert. Die Ausläufer der Kaltfront liessen die Temperaturen schnell…

Vermischtes

Viele Vitamine warten darauf, verwertet zu werden. - pd Kabis, Chabis, Kohl oder Kraut. Verschiedene Namen, ein Gemüse.  Während Kabis und Sauerkraut in der Schweiz ein traditionelles Gericht sind, bekommt…

Vermischtes

«Während die Weltgesundheitsorganisation empfohlen hat, dass die Menschen zum Wohle ihrer psychischen Gesundheit zu viele Medien mit Covid-Bezug meiden sollten, zeigt unsere Untersuchung, dass Memes über Covid-19 den Menschen helfen…

Vermischtes

Zur grössten Kundgebung versammelten sich in Rapperswil-Jona SG am oberen Ende des Zürichsees rund 3000 Menschen. - Fernando Zhiminaicela In mehreren Schweizer Städten haben am Samstag erneut ein paar Tausend…

9 Responses

  1. Super, hat und sehr gefallen. Gut dass es noch Schweizerfilme in Mundart gibt und gedreht werden. Sehr realistisch dargestellt.
    Wir sind auf die weiteren Folgen gespannt.
    Aplaus ,Aplaus!
    Bruno und Astrid Humm

  2. Endlich wieder ein guter Schweizer Film mit neuen Gesichtern, ausgezeichneter Regie und einmaliger Kameraführung. Bravo, bravissimo! Bin neugierig auf die nächsten Folgen.

  3. Ein Bauernfilm in der heutigen Schweiz finde ich etwas sehr weit hergeholt. Das Ganze erinnert mich zu sehr an die Ueli-Filme. Ich zitiere einen anderen Kommentator: Gotthelf auf Koks.

  4. Super. Die Sendung hat mir sehr gefallen. Mich hat Lorenz Wyss (Jérôme Humm) sehr überzeugt. Er spielt in dieser Serie eine sehr gute Rolle. Er ist ein Bauer, der auf eine biologische Landwirtschaft auf seinem Betrieb betreiben möchte. Ich glaube, er ist auch sehr motiviert, die Lehrabschlussprüfung als Bauer zu bestehen. Für mich ist es eine Figur, der seine Rolle sehr gut spielt und auch überzeugt. Für mich ist er der heimliche Überflieger der Sendung.

  5. Eine echte grandiose Meisterleistung in jeder Beziehung ist diese 8teilige Serie. Ich habe schon lange auf ein solches Schweizer Filmerlebnis gewartet..danke!

  6. Wir fanden die Serie super. Die Schauspieler waren in ihren Rollen hervorragend. BRAAAVOOOO….

    Wir freuen uns auf eine weitere Staffel.

    Eine Super schweizer Serie…. ????????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE