Mittwoch, 17. August 2022
25.10.2021 15:16
Agropreis

Agropreis: Voting beendet

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Welches ist für Sie das innovativste Projekt des diesjährigen Agropreises? Wählen Sie Ihren Favoriten aus den fünf Nominationen aus und gewinnen Sie einen von insgesamt 20 Preisen. Das Voting ist beendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Bereits zum 29. Mal werden dank dem Engagement der Emmental Versicherung innovative Projekte aus der Landwirtschaft gefördert und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Im vergangenen Jahr holte sich die Alpkäserei Tannenboden in Flumserberg SG den Agropreis.

Marco Gadient, Präsident Verein Alpkäserei Flumserberg und Sepp Gadient, Produktionsverantwortlicher Alpkäserei Flumserberg
Reto Blunier

In diesem Jahr hat die Jury fünf Projekte für den Agropreis nominiert. Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben nun die Möglichkeit, Ihrem bevorzugten Projekt die Stimme für den Leserpreis zu geben. Mit ein wenig Glück gewinnen Sie einen Reisegutschein von «Twerenbold» im Wert von 500 Franken. Unter den Teilnehmern verlosen wir zudem 9 Vicotrinox Sackmesser und 10 Trinkflaschen. 

Der Leserpreis von «Schweizer Bauer» und «Terre&Nature» ist mit 3000 Franken dotiert. Er wird am Donnerstag, 4. November 2021, anlässlich der Verleihung des Agropreises im Berner Kursaal, dem Projekt mit den meisten Stimmen überreicht. Sie können Ihre Stimme bis am 26. Oktober 2021 abgeben. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Folgende Projekte sind in diesem Jahr nominiert:

Faireswiss: Kostendeckenden Milchpreis realisiert
Piccoli Frutti: Mit Beeren Terrassen rekultiviert
Haferdrink: Mit Trendgetränk Markt geschaffen
Lebensturm: Über Türme Biodiversität in Wert setzen
Saisonbox: Dank Apps Wertschöpfung erhöhen

Mehr zum Thema
Vermischtes

Sonne; Sonne scheint; sonnig, schönes Wetter - zvg Der Sommer 2022 wird aller Voraussicht nach der zweitheisseste seit Beginn der Messungen im Jahr 1864. Im landesweiten Mittel dürfte die Sommertemperatur…

Vermischtes

Heftige Gewitter erfassen den Süden Frankreichs. - Sethink Nach heissen Tagen müssen sich die Menschen an der französischen Mittelmeerküste auf teils heftige Sommergewitter einstellen. Der nationale Wetterdienst gab am Dienstagnachmittag…

Vermischtes

Der Wasserstand am Bodensee ist sehr tief. - zvg Die Wasserstände im Boden-, Walen-, Vierwaldstätter- und Luganersee sind auf einem historischen Tiefpunkt. In den Flüssen herrscht Niedrigwasser, wie es nur…

Vermischtes

Auf dem Matzleinsdorfer Friedhof werden unter anderem Tomaten angebaut. - zvg Ein Friedhof in Wien wird nun auch zum Anbau von Lebensmitteln genutzt. Auf Ruhestätten, die nicht mehr von Angehörigen gepflegt…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE